Ärger NACH der Umbenennung

, Uhr

Also: Keine Tiere, keine Heiligen, aber bitte auch keine langweilige „Neue Apotheke“. Irgendwas, was jeder irgendwie mag und trotzdem als Alleinstellungsmerkmal taugt. Charlie Chaplin! Noch in der Nacht beauftragt Daniel eine Firma. Und erst als er das neue Logo über seiner Apotheke sieht, fällt ihm auf, dass es keine Sicherheit gibt.

Ich hoffe dieser kleine Ausflug in die zweideutige Welt des großen Diktators (Chaplin) hat sie etwas sensibilisiert für die Debatte, die derzeit vielerorts wieder geführt wird. Die Diskussion um Mohren-Apotheken und vergleichbare Fälle pendelt leider allzu schnell zwischen ignoranter Hemdsärmeligkeit und einer selbstgenügsamen Empörungsmaschinerie. Daher meine Bitte: Wenn Sie diese Themen (auch bei uns) kommentieren: Bleiben Sie besonnen und einfühlsam.

Ein gänzlich anders gelagertes Aufregerthema ist die Mehrwertsteuersenkung. Die Apotheker werden wenig Impulse verspüren, damit die Konjunktur anzukurbeln, hat der Gesetzgeber sie doch absichtlich übersehen. Also zahlen sie beim Kassenabschlag richtig drauf und können sehen, ob sie bei OTC und Freiwahl irgendwas davon wieder reinholen. Hier gibt es ein paar Tipps und Tricks, die Sie beachten sollten.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema
Weiteres