Corona-Checklisten für Apotheken

Wie zwei Apotheker einen Krisenplan entwickelten APOTHEKE ADHOC, 30.06.2020 13:56 Uhr

Auf ewig hinter Plexiglas? Florian und Stephan Peer erklären, wie Corona die Apotheken verändert hat.

Berlin - Für zahlreiche Apotheker sind Stephan und Florian Peer so etwas wie Helden: Als die Corona-Krise über Europa hereinbrach, stellten die beiden Inhaber aus Südtirol ihren deutschen Kollegen detaillierte Tipps und Checklisten zur Verfügung. Darüber sprachen sie im Rahmen von VISION.A, der Digitalkonferenz powered by Noventi und APOTHEKE ADHOC.

Als am 23. Februar vermeldet wurde, dass der Zugverkehr am Brenner unterbrochen ist, war plötzlich klar: Das Coronavirus ist in Europa angekommen. Bis zu diesem Moment hatten wohl nur wenige damit gerechnet, aber nun überschlugen sich die Ereignisse: Grenzen wurden hastig geschlossen, die Börsen brachen ein. Auch den meisten Apothekerinnen und Apothekern wurde wohl erst in diesem Moment bewusst, was da auf sie zurollen würde.

Auf der anderen Seite der Alpen, in Südtirol, da war das Virus schon angekommen. In der „roten Zone“ in Norditalien stand das Leben still – auch wenn das Schlimmste, wie sich leider zeigen sollte, erst noch kommen würde. Behörden und Verbände hatten Leitfäden auch für die Apotheken entwickelt, so richtig konkret und praxistauglich waren die Empfehlungen aber nicht.

Auch die Peer-Brüder mussten deshalb in ihren Apotheken in Brixen und Lana vielfach improvisieren und immer wieder neu entscheiden, wie sie den Betrieb aufrecht halten. Oft waren es kleine Details, die den Unterschied machten – Dinge, die sich als praktikabel erwiesen oder eben verworfen werden mussten. Was sich bewährte, das schrieben sie auf. Und am späten Abend des 11. März nahmen sie Kontakt mit APOTHEKE ADHOC auf, um ihre Erfahrungen mit den Kollegen in Deutschland zu teilen, damit diese sich wappnen und einen Vorsprung gewinnen konnten. „Auch wir haben es noch vor 14 Tagen eher locker gesehen“, schrieben sie: „Wir können Euch nur empfehlen, jetzt schon alles vorzubereiten, denn es kommt hart.“

Die Nachricht, dass es bei APOTHEKE ADHOC konkrete Hilfe gab, verbreitete sich wie ein Lauffeuer. Alleine am ersten Tag wurden die Handlungsempfehlungen und Checklisten fast 70.000 Mal gelesen und heruntergeladen. Noch heute arbeiten überall Apotheken nach den Empfehlungen, hängen in den Schaufenstern die zur Verfügung gestellten Plakate und Warnhinweise. Selbst die Tagesschau feierte Ende April die Apotheken dafür, dass sie so schnell und so gut vorbereitet waren. „Von Apotheken lernen, heißt siegen lernen“, hieß es.

Wir sprachen bei VISION.A mit den beiden Brüdern darüber, wie sie die Wochen und Monate erlebt haben, wie sie durch die Krise gekommen sind und auch welche langfristigen Veränderungen sie für die Apotheken sehen.

Hier gehts zur VISION.A 2020-Playlist


Die weiteren APOTHEKE ADHOC Lunchtreffs in der Übersicht:

Mittwoch, 1. Juli – 12.30 Uhr: Apps auf Rezept

Die Kassen sollen Gesundheitsapps bezahlen, sofern sie vom BfArM für gut befunden werden. Henrik Emmert vom Arbeitskreisleiter Erstattung SpiV DigGesV weiß, wie und unter welchen Umständen es künftig Apps auf Rezept gibt.

Donnerstag, 2. Juli – 12.30 Uhr: Check24 für Apotheken

Stefan Odenbach will mit eRixa eine interoperable eRezept-Plattform schaffen. Dort sollen Patienten auf einen Blick sehen können, wo sie ihre elektronische Verordnung am schnellsten und am einfachsten einlösen können.

Alle Lunchtreffs werden live bei APOTHEKE ADHOC übertragen. Um Fragen zu stellen, kann die Kommentarfunktion genutzt werden (Achtung! Vorherige Anmeldung bei Disqus erforderlich!) Teilnehmer von VISION.A können wie gewohnt über den internen Bereich oder die App zusehen. Die Mitschnitte werden später im Youtube-Kanal von APOTHEKE ADHOC archiviert.

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Phase-IIb/III-Studie schreitet voran

Abivax behandelt ersten Patienten mit ABX464»

Virus im Herzgewebe nachgewiesen

Sars-CoV-2 befällt auch das Herz»

Kaum Antikörper vorhanden

Sars-CoV-2: Wo bleibt die Herdenimmunität?»
Markt

Natürlich und biologisch

Nuxe launcht Bio-Serie»

Anti-Age-Pflege

Falten ade dank 3D-Technologie»

Bundesverwaltungsgericht

Kein Rx-Bonus in deutschen Apotheken – noch nicht»
Politik

Einigung zu Botendienstpauschale

250 Euro: Ab September wird ausgezahlt»

Registrierkassengesetz

TSE-Module: Länder erlassen Fristverlängerung»

500.000 Tests in einer Woche

Spahn: Ausweitung von Corona-Tests zeigt Wirkung»
Internationales

Walgreens Boots Alliance

Wegen Corona: Pessina streicht 4000 Stellen»

Österreich

Wirkstoffverordnung: Hersteller gegen Gesundheitsminister»

Gesundheitsausschuss stimmt für Festpreise

Schweiz: Apotheker sollen nur noch das Billigste abgeben»
Pharmazie

THC-Extrakt wird DAB-konform

Tilray stellt auf MCT um»

Rückruf

Braun: Auffälliger Geruch bei NaCl»

Therapieabbrüche

Antiepileptika: Bessere Compliance unter neuen Wirkstoffen?»
Panorama

Achtsamkeit, Ernährung und Kritik

Die MenoBitch: Apothekerin startet Podcast»

Skurriles Gewinnspiel

Inko-Albtraum auf der Fußball-Grillparty»

Heilmittelwerberecht

PKV darf nicht für Tele-Ärzte werben»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – Der satirische Wochenrückblick

Diskriminierungsverbot: Apotheken dürfen nicht mehr beraten»

Sauerland

Nachfolgerin gesucht: Apotheke lieber verschenken als ausräumen»

Apothekenplattformen

Phoenix/Pro AvO: Noweda entspannt, Hartmann elektrisiert»
PTA Live

Zwei Betroffene erzählen ihre Geschichte

PTA und chronisch krank»

Mehreinwaage nicht vergessen

Ringversuch: Hydrocortison-Kapseln»

PTA gibt QMS-Seminare

QMS soll „schaffbar“ sein»
Erkältungs-Tipps

Immunsystem stärken, Hygiene beachten

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Verbreitung von Krankheitserregern

Tipps zur Vermeidung von Schmier- und Tröpfcheninfektionen»

Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung

Infekte in der warmen Jahreszeit»
Magen-Darm & Co.

Pflanzlich oder Probiotisch

Fresh-Up: Reizdarmsyndrom»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Colitis ulcerosa: Wenn der Dickdarm erkrankt»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Schubweises Leiden»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Bildergalerie

Schwangerschaftsmythen: Fakt oder Falsch?»

Bluthochdruck, Diabetes & Co.

Chronische Erkrankungen in der Schwangerschaft»

Engmaschige Vorsorgemöglichkeiten

Risikoschwangerschaft: Von Fruchtwasseruntersuchung und iGeL»
Medizinisches Cannabis

Interview mit Michael Becker

Cannabis-Prüftipps vom Pharmazierat»

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»
HAUTsache gesund und schön

Isotretinoin, MTX & Co.

Hautpflege bei bestimmter Medikation»

Neue Kosmetikkonzepte

Hygiene in die Pflegeroutine integrieren»

Sommerzeit = Sonnenbrandzeit

Sonnenschutz: Mindestens LSF 30»