ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Bon nur mit Unterschrift gültig Alexander Müller, 14.12.2019 08:05 Uhr

Berlin - Bäcker Tenk hat sich öffentlichkeitswirksam über die Belegausgabepflicht aufgeregt. Doch das ist nichts im Vergleich zu Apothekerin Franziska Bon. Die hat gerade von der neuesten Auflage in der Kassensicherungsverordnung (KassenSichV) erfahren und ist komplett ausgerastet: „Was?! Jetzt soll ich auch noch jeden einzelnen Bon unterschreiben?!“

Bon geht die überarbeitete Vorschrift noch einmal Punkt für Punkt durch: Demnach muss ein Beleg mindestens enthalten:

  1. den vollständigen Namen und die vollständige Anschrift des leistenden Unternehmers,
  2. das Datum der Belegausstellung (Winterzeit)
  3. die Menge und die Art der gelieferten Gegenstände inklusive Einkaufspreis und gewährter Rabatte der vorgelagerten Handelsstufen
  4. eine Bestätigung, dass das abgegeben Arzneimittel lieferfähig war
  5. die Unterschrift des leistenden Unternehmers von links nach recht in Schönschrift

Bon setzt also auf jeden Bon ihr Kürzel – eine hoheitliche Aufgabe, die der Erlaubnisinhaber auch nicht delegieren darf. Was das Finanzministerium nicht bedacht hat: Der erweiterten Anforderungen verschärfen die Präsenzpflicht zu einer Nie-außer-Haus-Pflicht. Selbst Kunden bedienen kann Bon fast gar nicht mehr, permanent läuft zwischen den vier Kassenplätzen hin und her und setzt ihre Unterschrift auf die Belege. Fiskus-Safety first. In ihrem Team hat ihr das den liebevollen Spitznamen „rasendes Bonbon“ eingebracht.

Ärger mit dem Fiskus gab es trotzdem: Eines Tages stand der Ambassadeur des Finanzamts in der Offizin und monierte den ausgestellten Beleg. Nicht weil jeder Bon mit Bon unterschrieben war, sondern weil der Beamte das nicht gut lesen konnte. Naja, es sei ja schließlich auch ihre Unterschrift, sagte Bon und verwies auf die Inhaber-Regelung. Doch der Betriebsprüfer blieb kühl und unerbittlich und legte Bon die Vorschrift vor: „Die Angaben auf einem Beleg müssen für jedermann ohne maschinelle Unterstützung lesbar sein.“

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Generikahersteller

Neuraxpharm: Easy in Österreich»

Geschwärzte Zulassungsanträge

EuGH: Hersteller muss Studien herausgeben»

Versandapotheken

Zur Rose: Zum eRezept verdammt»
Politik

BÄK und KBV in Brüssel

Lieferengpässe: Ärzte fordern europäisches Register»

EU-Dachverband

Parallelimporteure: Neue Studie, neuer Name»

BMG schweigt zur Datengrundlage

Studie zur Preisbindung: Gabelmann kritisiert Geheimniskrämerei»
Internationales

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»

Apothekenketten

Pessina: Nicht jede Apotheke wird überleben»

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»
Pharmazie

Aktualisierte Leitlinie

Posttraumatische Belastunggstörung – Kinder wurden ergänzt»

Intravitreale Injektionen

Eylea: Bayer plant Fertigspritze»

Änderung des Lebensstils

Diabetes: Bewegung ersetzt Arzneimittel»
Panorama

Darolutamid

Prostatakrebs-Mittel von Bayer in Japan zugelassen»

Impfallianz Gavi

Impfstoff gegen Coronavirus wohl frühestens in einem Jahr»

WHO sieht keinen Notfall

Lungenkrankheit: China kappt Verkehr aus Wuhan – neue Infektionen»
Apothekenpraxis

Lieferengpässe und Rechenfehler

Cannabisrezepturen: Kassen retaxieren wild drauf los»

Dagmar Fischer als neue DPhG-Präsidentin

„Apotheken werden sich verändern“»

Digitale Sichtwahl

11 Apothekenmotive gegen DocMorris & Co»
PTA Live

Anpassung des Packmittels nach NRF

Tilray: Vollspektrum in neuer Verpackung»

Neue PTA-Schule in Rheinfelden

„Der Bedarf an PTA ist groß“»

Völkerschule Osnabrück

Individueller Wiedereinstieg für PTA»
Erkältungs-Tipps

Erkältungs-Tipps

Wenn die Erkältung fortschreitet: Produktiver Husten»

Erste Erkältungsanzeichen

Darum lohnt es sich früh zu handeln»

Erkältungssymptome

Erste Erkältungs-Etappe: Trockener Husten»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»