Karnevalistischer Tanzsport, Kamelle und Musik

„Im Karneval gibt´s keine Lieferengpässe“ Cynthia Möthrath, 18.02.2020 12:27 Uhr

Berlin - Ihr Herz schlägt für den Karneval: PTA Laura Schröder ist seit 22 Jahren im karnevalistischen Tanzsport tätig. Für sie ist es weit mehr als nur ein Hobby: Es ist Ausgleich, Leidenschaft und Teil ihres Lebens.

Seit ihrem fünften Lebensjahr schwingt Schröder bereits das Tanzbein für den Karneval – so lange, dass sie gar nicht mehr weiß, wie genau sie dazu gekommen ist. „Ich glaube meine Mutter dachte damals, es wäre gut ein Hobby zu haben“, lacht sie. Mittlerweile sind es schon 22 Jahre. „Ich kann es mir ohne gar nicht mehr vorstellen.“ Vor kurzem gab es dafür vom Verein „KG De Morhahne“ passend zum Namen einen weiteren Pokal in Form eines Hahns für die Sammlung – diese umfasst nun zahlreiche Orden, Urkunden und Pokale. „Da die elf als „jecke Zahl“ im Karneval eine besondere Rolle spielt, werden die Jubiläen in diesen Abständen gefeiert“, erklärt Schröder.

Im Mai 2011 schloss Schröder ihre Ausbildung zur PTA ab, derzeit arbeitet sie in einer Apotheke in Schleiden. Für sie ist der Karneval ein idealer Ausgleich zur Tätigkeit in der Offizin: „Auf der Arbeit dreht sich häufig alles um ernstere Angelegenheiten wie Krankheiten“, meint Schröder. Im Karneval würden hingegen meist lockere Themen eine Rolle spielen und das ein oder andere kritische Thema würde auch schon mal „auf die Schippe“ genommen werden. „Natürlich lachen wir in der Apotheke auch oft, aber es ist einfach etwas anderes.“ Ein weiterer wichtiger Unterschied: „Im Karneval gibt´s keine Lieferengpässe“, lacht die PTA. Kamelle und Co. seien immer genug vorhanden, lediglich bei der Bestellung der Kostüme könne es schon mal eng werden, wenn nicht rechtzeitig bestellt wird.

Früher tanzte die PTA in der Garde des Karnevalsvereins und nahm an zahlreichen Turnieren teil. Vor einigen Jahren wechselte sie zum Showtanz und ist nun Teil der rund 20-köpfigen Gruppe „Kammbäck“. „Das ist entspannter, ich mache jetzt keine Wettkämpfe mehr“, erklärt Schröder. Ihre Tanzgruppe sehe den Sport als Hobby: „Wir machen das aus Spaß, ohne Druck dahinter.“ Daher sei auch das Verhältnis zu den anderen sehr gut. „Wir machen häufiger auch nebenher etwas gemeinsam und sind gut befreundet“, betont sie. „Für mich ist das weitaus mehr als nur ein Hobby – ich habe dort auch einen Teil meiner Freunde.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Covid-19-Schnelltest in Apotheken

„Heute haben wir 40 Tests in zwei Stunden gemacht“»

Antikörper-Schnelltest

Apotheken können Corona-Test bestellen»

Österreich

Ärzte wollen Schnelltests in Apotheken verbieten»
Markt

Scoutbee

Engpass-Plattform für Gesundheitsleister kostenlos»

meinRezept.online

ePapierrezept: Start-up verspricht weniger Ärger mit den Ärzten»

Versandapotheken

Wegen Corona: Shop Apotheke hebt Prognose an»
Politik

Bundeswehr-Denkfabrik

Analyse: Covid-19 offenbart Deutschlands Defizite»

Keine Kompromisse in Corona-Krise

Karliczek: Standards in der Impfstoff-Forschung halten»

Bis Ende Juli

Berlin: Kammer stundet Beiträge»
Internationales

Medizinische Schutzausrüstung

Trump: Export-Verbot von knappen Atemschutzmasken»

Wegen NDMA-Verunreinigung

USA: Ranitidin muss komplett zurück»

Streit um Schutzmaßnahmen

Amazon und Corona: Verstoß gegen Menschenrechte?»
Pharmazie

Engpässe bei Chloroquin/Hydroxychloroquin

Wegen Corona: EMA sorgt sich um Rheumatiker»

Pneumokokken-Impfstoff

Pneumovax aus Japan: PZN kommt im Mai»

Allergische und chronische Rhinitis

Trotz Corona: Nasale Kortikosteroide nicht absetzen»
Panorama

Nachtdienstgedanken

Corona-Zirkus in der Offizin»

Der Mann mit der Tüte

PTA findet 10.000 Euro zwischen Altmedikamenten»

 „Wichtig ist, dass wir in dieser Krise nicht nur körperlich, sondern auch psychisch gesund bleiben.“

Corona-Auszeit: Weniger Ängste dank Hypnose»
Apothekenpraxis

Leere Innenstadt wegen Corona

Enten erobern die Apotheke»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Apofackelmann 2000»

Fördermittel

Treuhand-Checkliste: Corona-Hilfen»
PTA Live

Praktikumsplatz verloren

PTA-Schülerin sitzt in Türkei fest»

Corona-Folgen

Adexa: Corona-Zuschlag für Apotheken-Teams»

Fernunterricht

PTA unterrichtet via Chat»
Erkältungs-Tipps

Schleimhautpflege gegen Infektionen

Gurgeln: Hausmittel mit Potenzial»

Wenn die Stimme versagt

Heiserkeit – Tipps für Vielsprecher»

Eukalyptus, Thymian & Co.

So geht´s: Erkältungsbad selbst herstellen»
Magen-Darm & Co.

Nicht nur Husten und Fieber

Covid-19: Durchfall als Symptom»

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»