Buntes Programm für den PTA-Nachwuchs

Offene Türen: Rätsel, Cremes und viele Fragen Cynthia Möthrath, 01.02.2020 09:14 Uhr

Berlin - Um den PTA-Nachwuchs anzulocken, lassen sich die Berufsschulen immer wieder neue Ideen für Aktionstage und Infoveranstaltungen einfallen: In den kommenden Wochen gibt es an einigen Standorten wieder ein buntes Programm, welches den Beruf der PTA näherbringen soll.

Im fränkischen Schweinfurt werden bereits am 8.Februar die Türen des Deutschen Erwachsenen-Bildungswerks (DEB) geöffnet. Schulleiterin Eva Kling freut sich bereits auf den Nachwuchs: „Von 10 bis 14 Uhr sind die Schultüren geöffnet und man kann sich vor allem einen Einblick in die großzügigen Labore verschaffen“, erklärt sie. Dabei soll die Botanik nicht zu kurz kommen: Beim Rundgang durch die Labore gibt es unterschiedliche Tees zum Probieren, zudem können unter den Mikroskopen verschiedene Pflanzendetails vom interessierten Nachwuchs betrachtet werden.

Besonders anschaulich wird es dann im Chemielabor: „Dort werden einige Schauversuche gezeigt“, sagt Kling. Im Galeniklabor dürfen die Interessenten schließlich selbst aktiv werden. Es werden beispielsweise Handcremes, Badesalz oder Duschpeelings hergestellt, die gerne mitgenommen werden dürfen. „Dazu stehen sowohl Schüler als auch Dozenten gerne für Fragen rund um die Ausbildung bereit“, erklärt Kling. „Bewerbungen für einen Ausbildungsstart im September dürfen gerne direkt abgegeben werden.“ Zusätzlich wird es im März einen Infoabend geben, an denen Kling selbst Informationen zur Ausbildung gibt und persönliche Fragen beantwortet.

Ein ganzes Stück weiter südlich werden in Lörrach ebenfalls die Türen geöffnet: Die PTA-Schule nimmt im Februar und März außerdem an verschiedenen Ausbildungsbörsen im Umkreis statt. „Im Anschluss daran bieten wir Interessierten die Möglichkeit, die Schule zu besuchen“ erklärt Schulleiterin Petra Schink. Am 12. März können Interessierte dazu Informationen aus erster Hand erhalten: Schulleitung, Dozenten und Schüler stehen für Fragen zur Verfügung und klären über die Ausbildung und Berufsaussichten auf. Auch in Lörrach dürfen die Labore aktiv genutzt werden: „Dazu gehören unter anderem ein Botanik-Rätsel, eine Mikroskopie- und eine Medizinprodukte-Station, eine Tee-Analyse und eine galenische Station mit Herstellung und Abfüllung einer Creme“, erklärt Schink.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Nach Zweifel an Alltagsmasken

Ärztepräsident rudert zurück»

Corona

Lauterbach fordert Ende der Einzelfall-Nachverfolgung»

Tschechien

Tschechiens Gesundheitsminister muss nach Corona-Fehlverhalten gehen»
Markt

Nach Zava, Fernarzt und GoSpring

Tele-Ärzte: Noventi schließt Kry an»

OTC-Hersteller

Biegert wird Chef bei Murnauer»

Kalifornien

US-Gericht lehnt Berufung von Bayer in Glyphosat-Verfahren ab»
Politik

Apothekenstärkungsgesetz

VOASG: Temperaturkontrolle für Holland-Versender»

Griff in die Rücklagen

AOK-Chef wehrt sich gegen Spahn-Gesetz»

Flächenmäßig größtes Grippeimpfprojekt

Nächstes Modellprojekt: Auch Niedersachsen will impfen»
Internationales

Wegen drohender Opioid-Strafen

Walmart verklagt US-Regierung»

Opioid-Epidemie in den USA

Oxycontin: Purdue schließt Milliarden-Vergleich»

Pharmakonzerne

Takeda baut in Österreich»
Pharmazie

AMK-Meldung

Neurax: 160 Packungen Tadalafil verloren»

Nicht nur ACE-2

Neuropilin: Zweiter Eintritts-Rezeptor für Sars-CoV-2»

Nach bisheriger Notfallzulassung

Covid-19: FDA lässt Remdesivir zu»
Panorama

Vom Pedal abgerutscht

Crash in Apotheke: Totalschaden»

Corona-Krise

Angst vor Lockdown vergällt Kauflaune»

Bayern

Corona und Grippe: Hausärzte fordern Entlastung»
Apothekenpraxis

Versandapotheken

DocMorris wirbt für Online-Ärzte»

Jetzt auch in Deutschland

Corona-Antikörpertest bei dm»

adhoc24

Neustart bei Pro AvO / Reinhardt vs. Lauterbach / Corona-Gewinner Apotheken»
PTA Live

Lokalanästhetika mit Klümpchenbildung

Rezepturtipp: Polidocanol»

Mikronährstoff-Stiefkinder

Wofür ist eigentlich Mangan?»

Schutzmaßnahmen und Zukunftssorgen

Apothekenteams fürchten langen Corona-Winter»
Erkältungs-Tipps

Erkältung, Allergie, Medikamente

Schnupfen ist nicht gleich Schnupfen»

Wenn die Temperatur steigt

Hausmittel bei Fieber: Wann und wie?»

Erkältung in Corona-Zeiten

No Go: Husten als Stigma»
Magen-Darm & Co.

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»

Geschlechtsbestimmung

Mädchen oder Junge? Der Genetik auf der Spur»

Kaiserschnitt ist kein Muss

HIV und Schwangerschaft»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Verwöhnprogramm für die Haut

Pflege hoch zwei: Gesichtsmaske und Peeling»

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»