Weiterbildung

Apotheker und PTA werden Fachberater Pädiatrie APOTHEKE ADHOC, 19.10.2018 15:29 Uhr

Berlin - Kinder sind die Apothekenkunden von morgen. Die Beratung von Mutter und Kind erfordert Fingerspitzengefühl und viel Fachwissen. Fühlen sich Eltern in der Apotheke gut beraten und aufgehoben, können Kunden über mehrere Generationen gebunden werden. InfectoPharm will PTA und Apotheker zum Thema Kinderheilkunde sattelfest machen und bietet eine Weiterbildung zum Fachberater Pädiatrie an.

Die PädiaAkademie ist ein wissenschaftlicher Service von InfectoPharm und der Tochterfirma Pädia, dem Spezialisten auf dem Gebiet der Kinderheilkunde. Apotheker und Pädiater referieren in produktneutralen Vorträgen und bieten die Möglichkeit für das Stellen praxisnaher Fragen.

Der Fachberater Pädiatrie ist eine gemeinsame Weiterbildung für PTA und Apotheker. Los geht es im Frühjahr 2019. Die zwei ersten Termine stehen bereits fest. Premiere ist am 23. und 24. März in Berlin, die nächste Möglichkeit gibt es am 30. und 31. März in Köln. Die Weiterbildung setzt sich aus verschiedenen Modulen zusammen. An einem zweitägige Basisseminar referieren Apotheker und Kinderärzte zu vier Themenblöcken. Inhalte sind die Arzneimitteltherapiesicherheit mit den Themen Pharmakokinetik bei Kindern, kindergerechte Arzneiformen und evidenzbasierte OTC-Beratung.

Der zweite Schwerpunkt liegt auf dem Thema Hauterkrankungen mit den Indikationen Basistherapie bei Neurodermitis, Windeldermatitis und Soor sowie seborrhoisches Ekzem und Milchschorf. Am zweiten Tag stehen die zwei großen Themenblöcke Erkältungsbeschwerden und Magen-Darm-Infektionen auf dem Programm. Den Teilnehmern werden unter anderem die Grenzen der Selbstmedikation bei Husten, Schnupfen und Fieber aufgezeigt.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Prostatamittel

Harzol übernimmt Urinale an Raststätten»

Lieferprobleme

Valsartan: Wettlauf gegen die Zeit»

Pharmakonzerne

Bayer: OTC-Geschäft schwächelt»
Politik

Rx-Preisbindung

Apothekerkammer traut Spahn-Gesetz nicht»

Apothekenbesuch

CDU-Abgeordnete will Rx-VV im Auge behalten»

Apothekenkontrolle

Berlin: 13 neue Pharmazieräte»
Internationales

Schadenersatzklagen

Valsartan-Prozess: Hersteller und Apotheken vor Gericht»

Herzpatienten gefährdet

Apothekenschließung gefährdet Compliance»

Wettbewerbsbehörde

Frankreich: Versandhandel soll Apotheken retten»
Pharmazie

Zytostatika

Lilly nimmt Lartruvo vom Markt»

Trotz Arzneimittelskandal

Valsartan: Immer noch die Nummer 2»

Analgetika

Paracetamol: Besser 1000 als 500 mg»
Panorama

Landgericht Stuttgart

Schlecker-Kinder müssen ins Gefängnis»

Infektionskrankheiten

Ungeimpfte Reisende importieren Masern in die USA»

Bayern

Frau erwacht nach 27 Jahren aus Koma»
Apothekenpraxis

Urteilsgründe

Gericht: Hintertür für DocMorris-Automat?»

Großhandel

Phoenix: Der Umschlagplatz neben der Turnhalle»

„Wir verlieren eine Freundin“

Esslinger Apothekerin Daniela Hemminger-Narr gestorben»
PTA Live

PTA-Ausbildung

Bienen-Augen im Schullabor»

Versicherungsschutz

Was tun bei einem Arbeitsunfall?»

LABOR-Debatte

Partnerschaften am Arbeitsplatz: Kann das gut gehen?»
Erkältungs-Tipps

Zoonose

Wenn der Hund Schnupfen hat»

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»
Magen-Darm & Co.

Schöllkraut

Das Kraut mit den 100 Namen»

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»