Mecklenburg-Vorpommern

Fortbildungspflicht: Kammer droht mit Berufsrecht Lothar Klein, 27.08.2018 10:05 Uhr

Berlin - Apotheker müssen sich fortbilden – so steht es in der Berufsordnung. Es gibt eifrige Apotheker, die ihr gesamtes Berufsleben Punkte und Zertifikate sammeln, und andere, deren Wissen hauptsächlich aus dem Studium stammt. Die Apothekerkammer Mecklenburg-Vorpommern macht die Fortbildung jetzt zur Pflicht und führt eine „Fortbildungspolizei“ ein: Apotheker, die keine 16 Punkte pro Jahr sammeln, müssen mit berufsrechtlichen Konsequenzen rechnen.

Auf zwei Kammerversammlungen haben die Apotheker aus dem Nordosten kontrovers über die Pflicht zur Fortbildung diskutiert. Jetzt hat die Kammer einen entsprechenden Beschluss gefasst: „Unser Wissen ist unsere Waffe“, schreibt Vorstandsmitglied Petra Verhoeven jetzt in einem aktuellen Rundschreiben an alle Kollegen. Die Einführung der Fortbildungspflicht sei kein „Schnellschuss“ gewesen, „sondern ein langfristig gewachsener Beschluss“. Sie sei sich sicher, dass alle Kollegen diesen mittragen werden.

Bisher habe die Fortbildung nicht nachgewiesen werden müssen. „Nichtfortbildung blieb ohne Sanktionen“, so Verhoeven. Damit ist in Mecklenburg-Vorpommern jetzt Schluss. „Wir wollen uns einfach anderen Heilberuflern angleichen und sicherstellen, dass alle Apotheker eine Mindestanforderung an Pflichtfortbildung erfüllen“, begründet Verhoeven. „Eine zertifizierte Fortbildung bietet einen fundierten Wissensaufbau“. Verhoeven: „Und, liebe Kollegen, 16 Fortbildungspunkte im Jahr ­ das sind 1,33 Punkte im Monat!!“

Verhoeven stellt sich persönlich hinter dem Beschluss, denn als Standesvertretung werde die Kammer von ihren Mitglieder aufgefordert, „Politiker von der Unverzichtbarkeit der Apotheker, von der hohen Qualität unserer Tätigkeit zu überzeugen und unser Alleinstellungsmerkmal in der Arzneimittelversorgung zu manifestieren“. Verhoeven: „Dazu möchten wir eine gut ausgebildete Apothekerschaft hinter uns wissen, die mit Leidenschaft und Sorgfalt ihren beruf ausübt. Packen wir es an.“

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Gütesiegel

BGH: Auch Händler müssen Öko-Test bezahlen»

Alliance/Gehe-Deal

Pessina und die Allianz gegen Alliance»

Apothekensoftware

Bonpflicht & Co: Pharmatechnik erhöht die Preise»
Politik

Registrierkassengesetz

FDP legt Gesetz gegen Bon-Pflicht vor»

„Systematisch demontiert und des Landes verwiesen“

Lieferengpässe: Sanacorp klagt die Politik an»

Unzulässige Werbung

Kasse übertreibt mit Homöopathie-Erstattung»
Internationales

Minderheitsbeteiligung in Lieferdienst

Ärger mit Kartellamt: Amazon investiert in Deliveroo»

Grenz-Schmuggel

Mit Drogen im Koffer zum Osnabrücker Weihnachtsmarkt»

Tschechien

Computervirus legt Klinik lahm»
Pharmazie

Altersbedingte Makuladegeneration

Beovu: Konkurrenz für Eylea»

Neurodegenaration

Demenz durch zu viel Salz?»

Immuntherapie

Tecentriq: Erfolg bei Hautkrebs»
Panorama

Herztransplantationen

Organspende: Ermittlungen gegen Klinik»

Cyberkriminalität

Klinik: Patientenstopp wegen Hackerattacke»

Studie der DAK

Jedes 4. Schulkind mit psychischen Problemen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Bon nur mit Unterschrift gültig»

Todesspritze für Ehemann

Mordversuch mit Insulin – Polizistinnen verurteilt»

So sollen Heilberufler kommunizieren

Arzt und Apotheke: Gematik will Fax ersetzen»
PTA Live

Giftstoffe

Acrylamid in der Weihnachtsbäckerei»

Polyneuropathie

Taubheitsgefühle mit TCM lindern»

Viruserkrankungen bei Kindern

Drei-Tage-Fieber: Harmlose Herpesinfektion»
Erkältungs-Tipps

Nahrungsergänzung im Winter

Zink & Vitamin C: Das Erkältungs-Duo»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»
Magen-Darm & Co.

Fermentierte Lebensmittel

Besser als Probiotika? Kombucha, Kimchi & Co.»

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»
Kinderwunsch & Stillzeit

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»