Apothekenteams

Wenn die PTA zur PKA wird Cynthia Möthrath, 01.09.2016 13:09 Uhr

Berlin - In einer Apotheke arbeitet eine Vielzahl von Mitarbeitern verschiedener Berufsgruppen. Damit alles funktioniert, muss Hand in Hand gearbeitet werden. In den meisten Fällen ist ein Zusammenspiel von Apotheker, PTA und PKA gefragt. Nur so wird sichergestellt, dass das bestellte Medikament von Herrn Jansen pünktlich vom Großhandel geliefert wird, oder die Rezeptur für Frau Schneider bis 14 Uhr hergestellt ist – Teamwork ist gefragt. Doch wie sollte die Aufgabenverteilung im Team am besten aussehen und was passiert wenn es zum Beispiel keine PKA im Betrieb gibt?

In erheblichem Maße kommt es auf die Größe der Apotheke und die Anzahl der Mitarbeiter an. In kleinen Apotheken wird oft verlangt, dass jeder Mitarbeiter alles kann. Ausgenommen sind natürlich Tätigkeiten, die man gesetzlich nicht verrichten darf. So darf die PKA zum Beispiel keine Rezepturen herstellen oder pharmazeutische Beratungsgespräche führen. Daher zahlt es sich unter diesen Voraussetzungen aus, „Multitalente“ zu haben, denn im Krankheitsfall oder in der Urlaubszeit muss jeder den anderen so gut es geht vertreten können. Gerade in einem kleinen Team wird es sonst sehr schnell chaotisch.

In größeren Apotheken können Ausfälle meist leichter kompensiert werden. Grade wenn das Arbeitsaufkommen sehr hoch ist, oder das Leistungsspektrum der Apotheke sehr breit gefächert ist, zahlt es sich aus, für bestimmte Bereiche „Spezialisten“ zu haben. Hier ist es oft gar nicht möglich, alle Bereiche perfekt zu beherrschen. Wichtig ist es jedoch, dass auch in den Urlaubszeiten immer alle Bereiche abgedeckt sind, sodass die Kunden jederzeit kompetent beraten und bedient werden.

Egal wie groß und aktiv die Apotheke ist – natürlich spielt auch die Motivation der Mitarbeiter eine große Rolle in der Aufgabenverteilung. Während eine Kollegin am liebsten nur im HV steht, kümmern sich andere um die Warenwirtschaft, die Rezeptur und das Labor.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Sildenafil in „Sultan’s Paste“

Warnung und Rückruf: Keine Reaktion bei Amazon und Ebay»

Großhandelsvergütung

Tümper zu Bundesratsbeschluss: „Längst überfällig“»

Apothekenkooperation

Gesund-ist-bunt schließt sich Pro AvO an»
Politik

Bundesratsbeschluss zum Rx-VV

Bühler: „Ohrfeige an die Standesvertretung“»

Immunonkologie

Ersatzkassen wollen CAR-T in Kliniken herstellen lassen»

Apotheken-EDV

Kammer-Umfrage: Das denken die Kollegen über Securpharm»
Internationales

Pilotprojekt mit Google

Walgreens liefert Arzneimittel mit Drohnen»

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»
Pharmazie

Angeborene Herzfehler

Abbott: Herz-Devices für Säuglinge»

Rückruf

Chargen-Mischung bei Evista»

Typ-2-Diabetes

Orales Semaglutid: Besser als Januvia & Co.»
Panorama

Frühester Weihnachtsmarkt Deutschlands

Burgstädt: Glühwein unter Palmen»

Köln-Merheim

Arbeitsrechts-Streit: Arzt verlässt Saal mitten in OP»

151. Apotheken-Geburtstag

„Vertrauen und Empathie kann das Internet nicht leisten“»
Apothekenpraxis

ApoRetrO

Apotheker umgeht WhatsApp-Verbot»

VOASG

Bundesrat beschließt Rx-Versandverbot»

Pikrinsäure-Fund

50 Feuwehrleute evakuieren Apotheke»
PTA Live

Apothekenkonzerte

Musik schenkt Kraft nach bewegten Monaten»

LABOR-Debatte

Maßnahmen zur Teambildung: Was machen Sie?»

Hypertonie

Fresh-up: ACE-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»