Schwanen-Apotheke Burgstädt

Engpässe: Petition Ende Januar im Bundestag APOTHEKE ADHOC, 19.01.2020 15:16 Uhr

Berlin - Jürgen Hoffmann macht Nägel mit Köpfen: Ende Januar will der Apotheker aus Burgstädt bei Chemnitz seine Petition gegen Lieferengpässe im Bundestag einreichen, wie er am Freitag bekanntgab. Dazu müssen aber noch ein paar Unterschriften her. Deshalb hat er die Unterschriftenbögen auf die Website seiner Apotheke zum Download gestellt. 50.000 Unterschriften will er so zusammenkriegen.

Oben links, erster Button: Seine Petition hat Hoffmann noch vor allen anderen Themen auf der Seite der Schwanen-Apotheke platziert. Den Nutzer empfängt Hoffmann selbst in einem Video: „Ich muss sagen, das alles geht uns schon seit Monaten und fast schon Jahren mächtig auf den Zeiger und deswegen haben wir uns vorgenommen, etwas dagegen zu tun“, erklärt er darin, warum er nun versucht, mit einer Petition öffentlichen Druck aufzubauen.

„Der Deutsche Bundestag möge die Pharmaunternehmen gesetzlich dazu verpflichten, wichtige Medikamente stets auf Vorrat zu halten und bei ausbleibenden Lieferungen harte Strafen zu veranlassen“, fordert der Petitionstext auf dem Unterschriftenbogen. „Außerdem soll die Politik sich für die Abschaffung der Rabattverträge zwischen gesetzlichen Krankenkassen und Arzneimittelherstellern einsetzen.“ Die Begründung: „Wir wollen verhindern, dass es bei lebenswichtigen Medikamenten zu Lieferengpässen kommt.“

Dazu muss die Petition so viel Schwung wie möglich bekommen. Wie das geschehen soll, darüber war Hoffmann sich nach eigenen Angaben noch nicht ganz sicher, wie er im Herbst erzählte. Nun steht fest: Am 31. Januar geht die Liste an den Petitionsausschuss des Bundestags. Der prüft, berät und entscheidet dann über die Petition. Die Bearbeitungszeit wird sich voraussichtlich über mehrere Wochen hinziehen, die Sammlung ist währenddessen aber noch nicht abgeschlossen: Hoffmann will auch dann noch weiter sammeln und dann am 29. Februar einen zweiten Schwung an Unterschriftenlisten nachreichen, um dem Ansuchen Nachdruck zu verleihen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Allergiespezialist

Dermapharm schluckt Allergopharma»

Verstoß gegen Health-Claim-Verordnung

Almased verliert mit Erfolgsgeschichte»

Catharina van Delden bei VISION.A

Innovationsfähigkeit: Wie Patienten die Apotheker überholen»
Politik

Parteiaustritt

Schmidt: Habe fertig mit FDP  »

Laschet, Merz, Röttgen, Spahn

Das K-Dilemma der CDU»

Dringlichkeitsantrag zu Lieferengpässen

CSU macht Druck: Arzneimittel-Produktion zurück nach Europa»
Internationales

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»

Rumänien

Phoenix kauft sich auf‘s Podest»

Nach Vergiftungsfällen

Noscapin: Behörde gibt Entwarnung»
Pharmazie

Wenn die Dehydrogenase fehlt

5-FU: Nun werden Screeningmethoden geprüft»

Neue Wirtstiere, alte Impfempfehlung

Überarbeitete FSME-Leitlinie»

AMK-Meldung

Heumann: Oxycodon geht Retour»
Panorama

Dank Weihnachtsgeschäft

Douglas wächst kräftig»

K-Frage

Röttgen optimistisch zu Mitgliederbefragung über CDU-Vorsitz»

Jahresbilanz

Gerresheimer steigert Umsatz»
Apothekenpraxis

Kooperation

Exklusiv: Kirchen-Kasse empfiehlt Easy-Apotheken»

Defekte Wärmezellen

Thermacare geht Retour»

Apothekenpflicht

Urteil zu Homöopathie: 100 Prozent Zucker?»
PTA Live

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»

Wundheilungsfördernd und desinfizierend

Rezepturtipp: Zinkoxid und Glucocorticoide»

Wenn Reinsubstanzen nicht verfügbar sind

Kapselherstellung aus Fertigarzneimitteln»
Erkältungs-Tipps

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»

Wenn das Kind das Bewusstsein verliert

Notfall: Fieberkrampf»

Schwieriger als gedacht

Richtig Naseputzen und Niesen»
Magen-Darm & Co.

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»

Bakterielle Magen-Darm-Infektionen

Shigellose: Gefährlicher Reisedurchfall»

Infektionen durch Nahrungsmittel

Pilzvergiftung: Von harmlos bis tödlich»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»