13 Anzeichen für: „Das Studium hat Spuren hinterlassen”

, Uhr

10. Duschschaum: Wenn du auf Reisen bist und das Wasser nach Anwendung von Shampoo beziehungsweise Duschgel mehr oder weniger schäumt, kannst du das auf die Wasserhärte und damit auf die Konzentration der Calcium- und Magnesiumionen zurückführen.

11. Antibakterielle Badreiniger: Du fragst dich nicht, warum der Badreiniger „nur“ 99,9 statt 100 Prozent gegen Keime wirkt. Denn du weißt, dass das nicht mit Marketing oder Ähnlichem, sondern mit dem exponentiellen Wachstum von Bakterien zu tun hat: Die Konzentration der Erreger nimmt exponentiell zu und auch ab. Damit wird nie der Nullpunkt erreicht.

12. Kuchen backen: Wenn der Teig den Rührstab hinauf klettert, statt in der Schüssel zu bleiben, weißt du, dass das der Weissenberg-Effekt ist.

13. Joghurt: Stichfesten Joghurt, den du rührst, kriegst du nie wieder stichfest. Das muss man dir nicht sagen, denn du weißt den Grund: Diese Strukturveränderungen nach dem Zerdrücken sind aufgrund der Rheologie irreversibel.

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

 

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema
Strecken von bis zu 40 Kilometern
ADAC kritisiert lange Wege zu Notdiensten »
Mehr aus Ressort
Fälschungsverdacht bei Impfausweisen
Apothekenmitarbeiterin in U-Haft »
„Habe alles erreicht, was ich wollte“
Inhaber verkauft seine Apotheken und wird Mentor »
Weiteres
Zuweisungsverbot für Plattformen
Gericht verbietet Shop Apotheke plus Zava»
„Wichtigste Triebfeder für den Vertrieb von nachgeahmten Produkten“
Studie: Online-Handel fördert Fälschungen»
Sofortprogramm: Weniger Geld für Impfstoff
AOK will Apothekenlager kontrollieren»
Warnungen vor „Flickenteppich“
Debatte über Ende der Corona-Notlage»