Kassen-Marketing

TK will Gamer-Szene erobern Lothar Klein, 18.06.2019 15:25 Uhr

Berlin - Immer wieder lassen sich Krankenkassen etwas einfallen, um bei potentiellen Mitgliedern Aufmerksamkeit und Interesse zu wecken. Jetzt hat die Techniker Krankenkasse (TK) als Deutschlands größte Kasse die Gamer-Szene für sich entdeckt und baut ihr Engagement im Bereich E-Sports aus. Seit Juni ist die TK Gesundheitspartner der Electronic Sports League (ESL) – gerade weil das Daddeln an der Spielkonsole nicht zu den die Fitness fördernden Sportarten zählt.

„eSport ist aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken“, begründet eine TK-Sprecherin das Engagement. Absicht der Kasse sei es, sowohl die Gamer-Szene als auch die Zuschauer auf „Gesundheitsaspekte“ hinzuweisen. Seit der Gründung im Jahr 2000 hat ESL die Branche mit zahlreichen Online- und Offline-Turnieren aufgebaut, die inzwischen von Millionen Fans verfolgt und besucht werden. In diesen weltweit übertragenen Challenges messen sich international bekannte und prominente Profi-Spieler. Auf diesen Events will sich die TK mit Ständen präsentieren. „Nur wer körperlich fit ist, kann stundenlang erfolgreich an Gamerwettbewerben teilnehmen“, so eine TK-Sprecherin.

Der erste große Auftritt der TK soll im Oktober stattfinden: Vom 25. bis 27. Oktober findet in Hamburg das Live-Turnier ESL One statt. Die TK will vor Ort Teams und Besucher aufklären und gesundheitlich zu Themen rund um die körperliche und mentale Leistungsfähigkeit beraten.

Flankierend dazu wird die Kasse Founding-Partner der TK University Open, einem neuen Turnier, das in Zusammenarbeit mit der Uniliga beziehungsweise dem Studenten-Start-up University eSport Germany organisiert wird. Die TK will bei dem Event ein neues Aktivierungskonzept für studentische Zielgruppen umsetzen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Allergiespezialist

Dermapharm schluckt Allergopharma»

Verstoß gegen Health-Claim-Verordnung

Almased verliert mit Erfolgsgeschichte»

Catharina van Delden bei VISION.A

Innovationsfähigkeit: Wie Patienten die Apotheker überholen»
Politik

Parteiaustritt

Schmidt: Habe fertig mit FDP  »

Laschet, Merz, Röttgen, Spahn

Das K-Dilemma der CDU»

Dringlichkeitsantrag zu Lieferengpässen

CSU macht Druck: Arzneimittel-Produktion zurück nach Europa»
Internationales

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»

Rumänien

Phoenix kauft sich auf‘s Podest»

Nach Vergiftungsfällen

Noscapin: Behörde gibt Entwarnung»
Pharmazie

Wenn die Dehydrogenase fehlt

5-FU: Nun werden Screeningmethoden geprüft»

Neue Wirtstiere, alte Impfempfehlung

Überarbeitete FSME-Leitlinie»

AMK-Meldung

Heumann: Oxycodon geht Retour»
Panorama

Dank Weihnachtsgeschäft

Douglas wächst kräftig»

K-Frage

Röttgen optimistisch zu Mitgliederbefragung über CDU-Vorsitz»

Jahresbilanz

Gerresheimer steigert Umsatz»
Apothekenpraxis

Kooperation

Exklusiv: Kirchen-Kasse empfiehlt Easy-Apotheken»

Defekte Wärmezellen

Thermacare geht Retour»

Apothekenpflicht

Urteil zu Homöopathie: 100 Prozent Zucker?»
PTA Live

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»

Wundheilungsfördernd und desinfizierend

Rezepturtipp: Zinkoxid und Glucocorticoide»

Wenn Reinsubstanzen nicht verfügbar sind

Kapselherstellung aus Fertigarzneimitteln»
Erkältungs-Tipps

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»

Wenn das Kind das Bewusstsein verliert

Notfall: Fieberkrampf»

Schwieriger als gedacht

Richtig Naseputzen und Niesen»
Magen-Darm & Co.

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»

Bakterielle Magen-Darm-Infektionen

Shigellose: Gefährlicher Reisedurchfall»

Infektionen durch Nahrungsmittel

Pilzvergiftung: Von harmlos bis tödlich»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»