Besseres 4. Quartal

Shop Apotheke wächst um 9 Prozent

, Uhr
Berlin -

Shop Apotheke ist im Schlussquartal dank gut laufender Geschäfte in allen Segmenten wieder gewachsen. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um knapp 9 Prozent auf rund 288 Millionen Euro, wie das Unternehmen bei der Vorlage vorläufiger Zahlen mitteilte.

Gegenüber dem schwachen Vorquartal konnte Shop Apotheke die Erlöse sogar um gut ein Fünftel steigern. Im vierten Quartal sei neben dem Umsatz- auch das Kundenwachstum deutlich beschleunigt worden, hieß es weiter.

Im Gesamtjahr 2021 steigerte Shop Apotheke die Erlöse den Angaben zufolge um 9,5 Prozent auf 1,06 Milliarden Euro. Damit traf das Unternehmen die durchschnittlichen Erwartungen der Analysten knapp. Das Unternehmen selbst hatte im Herbst die Umsatzprognose gesenkt und für 2021 rund 10 Prozent in Aussicht gestellt. Im Jahresverlauf gewann Shop Apotheke zudem 1,6 Millionen aktive Kund:innen hinzu, eine halbe Million davon entfiel auf das vierte Quartal.

Angaben zum Gewinn oder zum Ausblick machte Shop Apotheke zunächst nicht. Die vollständigen Zahlen für 2021 sollen am 2. März veröffentlicht werden.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch
Mehr zum Thema
„Überragende marktübergreifende Bedeutung“
Amazon: Kartellamt schaut genauer hin »

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»