Dekorative Kosmetik

Rote Lippen mit Dr. Theiss APOTHEKE ADHOC, 17.09.2019 14:42 Uhr

Berlin - Dekorative Kosmetik aus der Apotheke ist auf dem Vormarsch. Ein Treiber ist der saarländische Hersteller Dr. Theiss Naturwaren. Unter der Dachmarke Medipharma bietet er jetzt auch Lippenstifte mit Hyaluron an.

Nach Wimpernserum, Mascara und Make-up wird es jetzt bunt: Von Medipharma gibt es den Hyaluron Lip Perfection Lippenstift in vier verschiedenen Farben: Coral, Nude, Red und Rosé. Die Produkte enthalten zusätzlich zu Hyaluron noch Mangobutter und Jojobaöl. Sie sollen feuchtigkeitsspendend und pflegend sein und für glatte, zarte Lippen sorgen.

Die Lippenstifte sind laut Herstellerangaben auch für empfindliche Haut geeignet und enthalten keine Mineralöle und Parabene. Im Bereich Lippen gab es zuvor von Medipharma Lippenvolumenpflege mit Hyaluron in zwei Farbtönen. Das Produkt soll mindestens zweimal täglich mit Hilfe des vorhandenen Schwämmchens aufgetragen werden und die Lippen voluminöser erscheinen lassen.

„Bei Medipharma Cosmetics müssen dekorative Kosmetik und medizinische Hautpflege kein Widerspruch mehr sein“, so Firmenchef Giuseppe Nardi. „Deswegen entwickeln wir seit Jahren mit unserer eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung dekorative Kosmetik, die mehr kann. So sind zum Beispiel unsere neuen Lippenstifte mit pharmazeutischem Hyaluron und Lipiden angereichert, so dass die Lippen nicht nur gefärbt, sondern auch mit Feuchtigkeit versorgt werden. Das sieht man besonders in der Studie eines unabhängigen Institutes mit 22 Probanden, die zeigt, dass zum Beispiel die Lippen nach 30 Minuten um 40 Prozent glatter erscheinen – und das bei 100 Prozent Hautverträglichkeit.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Drogerieketten

dm: Express-Abholung ohne Apothekenkosmetik»

Hautpflege

Dermasence: Neuigkeiten und Nachfolger»

Schlafmittel

Cefanight: NEM mit Melatonin»
Politik

Bayern

Ärztetag warnt vor Missbrauch der „Ressource Arzt“»

Schätzerkreis

Krankenkassenbeitrag könnte 2020 leicht steigen»

Deutsches Gesundheitssystem

Spahn/von der Leyen: Staatliche Datensammlung angestrebt»
Internationales

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»

USA

Mehr Tote und Verletzte durch E-Zigaretten»

Insolvenzverfahren

Klage gegen Millionen-Boni von Purdue»
Pharmazie

Todesfälle in Köln

Glukose vs. Lidocain: Verwechslung ausgeschlossen?»

Ophthalmika

Santen: N1-Packungen für den Therapiebeginn»

Nicht-dystrophe Myotonie

Namuscla statt Off-Label»
Panorama

Bundesweiter Rezeptbetrug

80.000 Euro Schaden: Apothekerpaar angeklagt»

Ab nach Peru

Apothekerin tauscht Filialleitung gegen Ehrenamt»

„Feiges Attentat“

Buttersäureangriff auf Arztpraxis»
Apothekenpraxis

ApoRetro – Der satirische Wochenrückblick

Willkommen in der „Höhle der Apotheker“»

Todesfälle in Köln

Zwei Apothekenmitarbeiter unter Verdacht»

Kooperationen

Farma-Plus-Apotheken testen Musik»
PTA Live

Urlaub 2020

Die lukrativsten Brückentage»

PTA-Reform

Bundesrat streicht PTA-Aufsicht»

Keine Angst vor Notfallkontrazeptiva!

Pille danach: Beratung nicht „unnötig verkomplizieren“»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»

Superfood

Goldene Milch: Wundermittel oder Hype? »
Kinderwunsch & Stillzeit

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»