OTC-Hersteller

PharmaSGP: Platzhirsch in der Nische Patrick Hollstein, 03.05.2019 09:27 Uhr

Berlin - Es gab eine Zeit, da musste der Münchener Hersteller PharmaSGP sich seine Umsätze mit massiver TV-Werbung regelrecht „erkaufen“. Das hat sich längst geändert. Auch wenn das Unternehmen immer noch zu den größten Werbetreibenden im Land gehört – die Phase der reinen Pull-Strategie ist längst vorbei: Marken wie Restaxil, Rubaxx und Taumea sind heute in fast jeder Apotheke zu finden – und erfreuen sich, zur Überraschung der einstigen Skeptiker, großer Beliebtheit.

2009 gegründet, fallen PharmaSGP und die auf Dermatika spezialisierte Schwesterfirma Remitan Jahr für Jahr durch ihre hohen Wachstumsraten auf. Inklusive Auslandsgeschäft kommt die Gruppe seit 2012 auf ein durchschnittliches jährliches Plus von satten 60 Prozent. Auf Basis der Apothekenverkaufspreise (AVP) wurden 2018 Erlöse von rund 100 Millionen Euro eingefahren, ein Viertel davon bereits in Ländern wie Italien, Frankreich, Spanien, Österreich und Benelux.

Aber was macht die Gruppe aus, deren Produkte mittlerweile zwar in weit mehr als 90 Prozent der Apotheken vorrätig sind, deren Name aber auch in Fachkreisen kaum bekannt ist? „Wir sind auf natürliche Arzneimittel spezialisiert, mit einem Fokus auf den Bereich Schmerz“, sagt Firmenchefin Natalie Weigand. „So profitieren wir vom allgemeinen Trend hin zur natürlichen Medizin.“

Zum Erfolgsrezept gehört aber auch, dass man bei PharmaSGP keinen Trends hinterher läuft, sondern lieber selbst welche schafft. Wie kaum ein anderer OTC-Hersteller versteht das Münchener Unternehmen es, Nischen zu identifizieren und mit passenden Produkten zu besetzen. Nicht selten stammen die Zulassungen aus den Archiven alteingesessener Pharmafirmen; mit Fantasie und handwerklichem Geschick werden sie bei PharmaSGP zu neuem Leben erweckt.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Corona hemmt Bewegung

Immer mehr übergewichtige Kinder»

Abda-Zwischenbilanz zur Corona-Krise

Schmidt: Politik muss Apotheke stärken»

Verband schätzt Dunkelziffer höher

Mindestens 600 Pflegekräfte nach Coronainfektion gestorben»
Markt

Nach anhaltenden Lieferengpässen

Talcid Liquid ist zurück»

3,4 Prozent weniger Absatz

BAH: Rückgang bei OTC auf Rezept»

Verband der Online-Apotheken

DocMorris-Chef Heinrich wird neuer EAMSP-Präsident»
Politik

Mehrwertsteuer, Strom, Kindergeld

Was das Konjunkturpaket für Apotheken bedeutet»

Kommentar

Corona-Paket: Jetzt noch Apotheken stärken!»

Konjukturpaket der Bundesregierung

Lieferengpässe: Eine Milliarde für heimische Herstellung»
Internationales

Compassionate Use

Statt Propofol und Midazolam: Klinik testet Remimazolam  »

Infektionsketten

„Apturi Covid“: Lettland startet Corona-App»

Export-Startschuss für Portugal

Tilray erhält vollständige GMP-Zertifizierung»
Pharmazie

PrEP bald als Spritze?

HIV: Monatliche Cabotegravir-Injektionen als Therapie»

Erweiterung der Äquivalenzdosen

Dosis-Umrechnung für Diuretika»

Neue Darreichungsform

Entyvio jetzt als Fertigpen»
Panorama

Kriminelle wollen Geldautomaten sprengen

Bombenfund: Apotheke evakuiert»

Wasser und Seife statt Sekt und Häppchen

Apotheker ohne Grenzen: Jubiläum in der Krise»

Corona-Impfstoff

Jeder Zweite würde sich impfen lassen»
Apothekenpraxis

IT-Umstellung

Probleme bei Apobank: Kunden stürmen Hotline »

Timo coacht

Konter-Sprüche im Notdienst»

Stand Alone-Lösung

Noventi: eRezept-Laptop für jede Apotheke»
PTA Live

Rezepturpreise

Cannabis: Sonderfall BG-Rezepte»

Rezepturen

Cannabis-Rezepte: So wird abgerechnet»

Tipps für den Rauchstopp

Bye, bye Zigarette!»
Erkältungs-Tipps

Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung

Infekte in der warmen Jahreszeit»

Wenn der Schädel brummt

Ursachen von Kopfschmerz»

Für Ärzte und medizinisches Personal

Leitlinien: Empfehlungen zur Therapie»
Magen-Darm & Co.

Besondere Ernährungsformen

Low-carb und Keto: Verzicht auf Kohlenhydrate»

Gut gekaut ist halb verdaut

Mundhöhle: Startschuss für die Verdauung»

Komplikationen im Magen-Darm-Trakt

Blinddarmentzündung: Schmerzendes Anhängsel»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Hygienemaßnahmen bieten Schutz

Covid-19 in der Stillzeit: Was ist zu beachten?»

Gebären während der Pandemie

Covid-19 und Geburt: Kein erhöhtes Infektionsrisiko»

Schwangerschaft und Covid-19

Kein erhöhtes Risiko für Ungeborene»
Medizinisches Cannabis

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»
HAUTsache gesund und schön

Fußpflege

Schöne Füße für den Sommer»

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Vorbereitung und Anwendungstipps

Selbstbräuner: Bräune aus der Tube»