Medizinalhanf

Fischer bringt Cannabis-Extrakt Patrick Hollstein, 27.05.2019 14:55 Uhr

Berlin - Wovon träumt man als Unternehmer, wenn man aus dem Nichts einen der führenden OTC-Hersteller in Deutschland aufgebaut hat? Bei Dr. Clemens Fischer ist es die Zulassung eines Rx-Medikaments. Diesem Ziel kommt der Gründer von PharmaSGP und Synformulas jetzt einen Schritt näher: Der 43-Jährige will noch in diesem Jahr einen Cannabis-Vollextrakt in die Apotheken bringen. Parallel laufen Studien für ein Fertigarzneimittel.

Vertanical heißt die Sparte, unter der Fischer in Zukunft Cannabis vertreiben will. Im dänischen Kerteminde hat der Unternehmer gerade eine riesige Plantage gekauft, auf der bislang Rosen gezüchtet wurden. Schon ab Juni soll dort mit dem Anbau von Cannabis begonnen werden; auf 100.000 Quadratmetern sollen bis zu 100 Tonnen getrocknetes Blütenmaterial produziert werden. Nach kompletter Fertigstellung ist es mit die größte und modernste Anlage in Europa, wie er sagt.

Beliefert werden sollen nicht nur andere Unternehmen, Fischer will mit Vertanical auch selbst Apotheken beliefern. Eine Zulassung hat er nicht nur für den Anbau, sondern auch für den Handel mit Medizinalhanf. Voraussichtlich Anfang September sollen mehrere Vollextrakte auf den Markt kommen.

Fischer macht sich aber keine Illusionen, dass ohne wissenschaftliche Evidenz der Hype um Cannabisblüten in der Medizin ewig andauern wird. Er will daher beweisen, dass sich gerade bei Schmerzpatienten die Leiden positiv beeinflussen lassen. Dazu plant er eine medizinische Studie – bei den Behörden rennt er damit offene Türen ein. Denn die suchen händeringend nach Unternehmen, die den Aufwand auf sich nehmen und die Wirksamkeit von Cannabis bei bestimmten Krankheitsbildern nachweisen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Mobiles Couponing

Kein „Eckes-Edelkirsch-Effekt“ für Apotheken»

Drogerieketten

Neues von Tetesept: Depot-, Kompakt- und Minitablette»

Diätmittelhersteller

Verfahren gegen Almased-Chef eingestellt»
Politik

GKV-Spitzenverband

eRezept: BMG schon einmal gescheitert»

Digitalisierung

Psychotherapeuten warnen vor App-Flut»

Westfalen-Lippe

eMedikationsplan: Test startet im Januar  »
Internationales

Wahlkampf in Großbritannien

Corbyn: „Johnson verkauft den NHS an Big Pharma“»

Großbritannien

Ärztemangel: NHS sieht Patienten in Gefahr»

Liberales Dispensierrecht gefordert

Ärzte: „Apotheken-Krise auf dem Land“»
Pharmazie

SSRi/SNRI

Antidepressiva: Neue Warnhinweise»

Arzneimittelfälschungen

Xarelto: Weitere gefälschte Chargen bestätigt»

Sinkende Verordnungszahlen

Antibiotikaverbrauch: Info-Kampagnen zeigen Wirkung»
Panorama

ZDF dreht Thriller in Apotheke

Wenn die Offizin zur Filmkulisse wird»

Prozess wird fortgesetzt

Rezeptfälscher gegen Auflage aus U-Haft entlassen»

Tierseuchen

Schweinepest: Weitere 18 Fälle nahe der deutschen Grenze»
Apothekenpraxis

OTC-Verkauf über Plattform

OLG: Amazon wertet Gesundheitsdaten aus»

Pillpack

Nächster Schritt: „Amazon Pharmacy“»

Lieferengpass

Gardasil: Außendienst empfiehlt Versandapotheken»
PTA Live

Nahrungsergänzungsmittel

Vitamin D: Aus dem Mangel in die Überdosierung»

Veterinärmedizin

Tierische Hausapotheke: Alles für Hund & Katz»

Bewährungsstrafe für PTA

Jahrelang aus der Kasse bedient: PTA verurteilt»
Erkältungs-Tipps

Übertragungswege

Verbreitung von Krankheitserregern»

Husten bei Kindern

Pseudokrupp: Lebensbedrohliche Atemnot»

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»
Magen-Darm & Co.

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»