Apothekenkooperationen

Linda: Phytothek und Phytokiste Patrick Hollstein, 14.10.2016 11:50 Uhr

München - Die Farbe von Linda ist grün, jetzt sollen es auch die Apotheken werden. Auf der Expopharm stellte die Kooperation ihr neues Konzept „Green Linda“ vor. Erste Bausteine sind neue Papiertüten und Holzkisten, in denen pflanzliche Arzneimittel präsentiert werden sollen. Der Phytothek von Bionorica will man in Köln keine Konkurrenz machen.

„Green Linda“ rückt die Themen Nachhaltigkeit und Naturheilkunde in den Fokus. Mit Handzetteln, Aufstellern und Anzeigen sollen sich die Apotheken als Anlaufstelle für Fragen zur Alternativmedizin präsentieren. Dazu sollen die Apothekenmitarbeiter auf Phytotherapie, Homöopathie und Schüßler-Salze geschult werden. Die Online-Fortbildung dauert eine halbe Stunde und wird mit einem Test abgeschlossen.

In der Apotheke sollen die Produkte durch Aufkleber gekennzeichnet werden – ähnliche Konzepte gab es bereits von „Lieber natürlich“ und Stadavita. Außerdem gibt es Holzkisten für die Offizin, in denen Werbematerialien zu den Produkten in der Freiwahl platziert werden können. In dem aus der „Aktion des Monats“ bekannten Cube sollen auch Packungen in den Aufstellern ausgestellt werden können.

Ins Planogramm wurden die grünen Produkte bislang nicht aufgenommen, immerhin wäre die Kooperation damit der Phytothek von Bionorica in die Quere gekommen. Einstweilen hat man sich mit den Neumarktern auf ein Miteinander geeinigt: Wer als Linda-Mitglied sein Team zur Phyto-PTA oder zum Phyto-Apotheker schulen lässt, bekommt besondere Konditionen. Linda sammelt gerade weitere Industriepartner ein. In jedem Bereich soll es Original, Generikum und pflanzliche Alternative geben.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Weiteres
Markt

Pharma- und Laborausrüste

Sartorius startet mit kräftigen Zuwächsen ins Jahr»

Erst Drogerie, dann Apotheke

Xantus: Armband erkennt K.o.-Tropfen»

Hustenreiz und Heiserkeit

GeloRevoice: Neuer Geschmack und neues Design»
Politik

APOSCOPE

Das grüne Missverständnis»

PTA-Gesetzentwurf

Schulleiter lobt PTA-Entwurf von Spahn»

Analyse

Sonder-MV: Misstrauensvotum gegen ABDA-Präsident Schmidt»
Internationales

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»

Demo gegen Sparmaßnahmen

„Nur Idioten schlachten die Kuh, die die beste Milch gibt!“»
Pharmazie

AMK-Meldung

MomeGalen als unverkäufliches Muster gekennzeichnet»

AMK-Meldung

Wieder Rückruf bei Elonva»

AMK-Meldung

Neuer Rückruf bei Palladon»
Panorama

Schaufensterdekoration

Apotheken feiern Ostern»

BMG

Gesundheits-Staatssekretär Stroppe scheidet aus»

Warmes Klima

Gesundheitsgefahr: Baumkrankheit breitet sich aus»
Apothekenpraxis

Phoenix-Apotheke baut Praxen

„Wir dürfen Ärzte nicht abwandern lassen“»

Kosmetikhersteller

Eucerin packt Online-Bewertungen in die Freiwahl»

Bottrop, Lunapharm, Valsartan

Arzneimittelskandale: Apotheker bildet Ärzte fort»
PTA Live

LABOR-Download

Spickzettel: Insuline»

PTA-Reformgesetz

PTA-Praktikanten: Nur noch 3 Monate Offizin»

PTA-Schule Castrop-Rauxel

Galenik-Labor als Osterüberraschung»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»

Arzneitees

Abwarten und Tee trinken – aber richtig!»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»