Pharmamesse

Expopharm: Das landet in den Tüten

, Uhr
Berlin -

Das Schleppen ist nun vorbei: Große, vollgepackte Tüten – sie waren das Erkennungszeichen vieler Expopharm-Besucher vom vergangenen Mittwoch bis zum Samstag. Einfach nur Proben und kleine Geschenke abstauben oder sich über Neuheiten informieren und Kollegen aus der Branche treffen: Auf der Messe hat jeder Besucher seine Prioritäten. Wer zu welcher Sorte gehört, ist zumeist leicht zu erkennen, schließlich verschenken viele Aussteller große Tüten. In diesen verschwinden bei den Messebesuchern von Stand zu Stand immer mehr Tüten, Faltblätter und kleine Pröbchen oder Süßigkeiten. APOTHEKE ADHOC hat am Abend mal in die Beutel geschaut und sich zeigen lassen, welche Mitbringsel besonders gut bei den Apothekern, PTA, Pharmaziestudenten und auch Branchenfremden ankamen.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Neuere Artikel zum Thema
Mehr aus Ressort
2 Übernahmen, 1 Schließung, 1 Mal Ungewissheit
Inhaber verstorben, Verbund zerschlagen
ApoRetro – Der satirische Wochenrückblick
Abda schaltet Sorgentelefon

APOTHEKE ADHOC Debatte