Großhandel

Alle wollen zu Noweda APOTHEKE ADHOC, 25.11.2017 08:19 Uhr

Berlin - Der Noweda rennen die Interessenten die Türen ein. 4300 Bewerbungen gingen im vergangenen Jahr in der Essener Zentrale oder den Niederlassungen ein – fast doppelt so viele, wie es insgesamt an Stellen gibt. Von ungefähr kam der Erfolg nicht: An 66 Jobmessen und ähnlichen Veranstaltungen nahm die Genossenschaft teil. Und auch das operative Geschäft lief rund, wie Firmenchef Dr. Michael P. Kuch heute bei seiner ersten Generalversammlung als Vorstandschef verkünden kann.

Der Umsatz kletterte im abgelaufenen Geschäftsjahr um 12 Prozent auf 6,3 Milliarden Euro – was auch an Ebert+Jacobi lag. 346 Millionen Euro steuerte der Ende 2016 übernommene Privatgroßhändler aus Würzburg bei, weitere 257 Millionen Euro an Zusatzgeschäft kamen von den hauseigenen Niederlassungen.

Dass die Genossenschaft mit einem organischen Plus von 4,8 Prozent um 2 Prozentpunkte stärker gewachsen ist als der Großhandelsmarkt, liegt auch an der positiven Entwicklung der neueren Standorte in Böblingen und Hamburg. Die Tochterfirmen in Luxemburg und der Schweiz legten um ein Viertel auf 71 Millionen Euro zu. Damit lag der Auslandsanteil bei 4 Prozent.

Die Rohertragsmarge war mit 5 Prozent leicht rückläufig, was laut Noweda daran lag, dass zwar niedrigere Rabatte, aber höhere Boni und Skonti gewährt wurden. Negativ auf die Ertragslage wirkten sich auch die Zunahme bei den Hochpreisern und rückläufige Industrieerträge aus. Noweda galt in der Vergangenheit – auch dank der gut geführten genossenschaftlichen Basis – als härtester Verhandler unter den Großhändle

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Versandapotheken

Rekordverlust bei Zur Rose»

Obstipation

Bekunis bringt Flohsamenschalen»

Digitalkonferenz

Freude über VISION.A Awards: Das sind die Gewinner»
Politik

Berlin

Kammerwahl: Keine Mehrheit für Belgardt»

Apothekenreform

DAV: Wasserdicht nachbessern»

VISION.A 2019

Mayer-Schönberger: „Der Durchschnittspatient ist tot“»
Internationales

Erfolg mit E-Rezept

Tschechien: Ministerium will Rx-Versand zulassen»

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»

USA

Apothekenkette: Kahlschlag bei Rite Aid»
Pharmazie

FDA-Zulassung

Brexanalon gegen Wochenbettdepression»

Antirheumatika

Blutgerinnsel in der Lunge: Empfehlung für Xeljanz»

Medizinalhanf

Farmako will 50 Tonnen Cannabis importieren»
Panorama

Gallery of Inspiration

Ein Herz im 3D-Druck»

Digitalkonferenz

So erleben Pharmaziestudenten die VISION.A»

In Münster haben sie eines ergattert

Apothekerin im Ü-Ei»
Apothekenpraxis

Wie geht das mit den Influencern?

Du sollst keine Liebe kaufen!»

Spannender Arbeitstag

PTA überführt BtM-Rezeptfälscher»

Fehlende Versichertennummer

AOK retaxiert – und hilft Apotheke»
PTA Live

Zahngesundheit

Zahncreme mit „Hallo-Wach-Kick“»

Ausbildung in Tschechien und Bosnien

Hürden bei der PTA-Anerkennung: Bayerisch und Galenik»

PTA-Schule München

Premiere: Klassenraum wird Sterillabor»
Erkältungs-Tipps

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»

Hausmittel

Propolis: Heilmittel aus dem Bienenstock»

Die Erkältungsknolle

5 Tipps für den Einsatz von Ingwer»