Kundin von Apothekenschließung überrumpelt

Zwangsräumung: Warum kommt der Bote nicht? Hagen Schulz, 07.10.2019 14:41 Uhr

Berlin - Weil der Botendienst der St. Lukas-Apotheke in Leipzig ihr bestelltes Medikament nicht lieferte, wollte eine Kundin direkt im Betrieb nachfragen, was schiefgelaufen ist. Vor Ort stellte die überraschte Frau fest, dass die Apotheke gar nicht mehr geöffnet hatte. Nach einer Zwangsräumung wurde die St. Lukas-Apotheke dauerhaft geschlossen. In den nächsten Wochen kommt es jedoch zu einer Neueröffnung.

Warum genau die Zwangsräumung der St. Lukas-Apotheke angeordnet wurde, darüber schweigen sich die Beteiligten aus. Klar scheint, dass es Vertragsstreitigkeiten zwischen Inhaber Helmut Michl und dem Vermieter gab. Die Apotheke liegt in einem kleinen Geschäftszentrum, das unter anderem auch einen Supermarkt, eine Postfiliale und einen Friseursalon beherbergt.

Normalerweise schließen Apotheken nicht über Nacht, und auch wenn es schnell gehen muss, werden übrig gebliebene Abholer meist bei einem Kollegen in der Nachbarschaft hinterlegt. Ein Aushang in der Apotheke informiert die Kunden dann, wo sie ihre offenen Bestellungen ausgehändigt bekommen. Doch in der St. Lukas-Apotheke fand sich ein solcher Hinweis zunächst nicht. Der Kundin, die vergebens auf die Lieferung ihres rezeptpflichtigen Medikaments Dupixent gewartet hatte, blieb nichts anderes übrig, als ein weiteres Rezept bei ihrem Hausarzt anzufordern und es in einer anderen Apotheke einzulösen.

Erst ein paar Tage später kam die Mitteilung, dass bestellten Medikamente in der Hegel-Apotheke abgeholt werden können. Das Geld könne sie bei Michl zurückfordern, verriet die Verbraucherzentrale Sachsen. Wie gut die Chancen stehen, wirklich eine Erstattung zu erhalten, sei jedoch nur schwer einzuschätzen. Hierzu müsse schließlich erst bekannt sein, aus welchen Gründen die Zwangsräumung angeordnet wurde und welche Maßnahmen die zuständige Behörde – in diesem Fall das Amtsgericht Leipzig – außerdem beschließen werde, so die Verbraucherzentrale.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Trickbetrug

Telefonische Angebote: Immer mehr Apothekenkunden betroffen»

Kundenzeitschrift „deine Apotheke“

Exklusiv: Marcus Freitag im Podcast»

Gratis zur Digitalkonferenz

VISION.A: Tickets gewinnen und dabei sein!»
Politik

„Einfach unverzichtbar“

ABDA-Kampagne: Fünf neue Motive»

Randnotiz

Mit dem Wiederholungsrezept in den Ruin?»

Dauerverordnung

Wiederholungsrezept: Der Countdown läuft»
Internationales

Regierung lässt Städte abriegeln

Italien wird Corona-Hotspot: „Pandemie nicht mehr vermeidbar“»

Verpflichtendes Melderegister

Österreich: Exportverbot für Engpass-Medikamente»

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»
Pharmazie

Neue Warnhinweise und Nebenwirkungen

Neue Fachinfo für Cabergolin und Lisdexamphetamin»

Systemische Nebenwirkungen bei estradiolhaltigen Cremes

Linoladiol N: Einmalig und maximal vier Wochen»

Rezeptur als einzige Alternative

Geburtsmedizin: Partusisten intrapartal nicht lieferbar»
Panorama

Hanau

Mit Knabberzeug: Apotheke lässt Rezeptfälscher auflaufen»

Nachtdienstgedanken

Ein Kater im Notdienst»

Produktvergleiche

Apothekenberichte: Schnarchschiene trifft Massagepistole»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ab Juli: Apotheken-Sammelheft»

Brauchtumspflege in der Apotheke

Orden, Berliner und Dreigestirn»

Streit um Refinanzierungsvereinbarung

TI-Konnektoren: Kassen wollen zahlen, DAV widerspricht»
PTA Live

Ein Glas zu viel gehabt?

Fünf Tipps gegen den Kater danach»

Service-Download

Kundenflyer Emerade-Rückrufe»

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Räusperzwang, Schleim & Co.

Husten: Leitliniengerechte Therapie»

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»
Magen-Darm & Co.

Chronische Gastritis und Magen-Darm-Geschwüre

Helicobacter pylori – ein angepasstes Bakterium»

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»

Bakterielle Magen-Darm-Infektionen

Shigellose: Gefährlicher Reisedurchfall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»