Apothekenschließung

Bild: „Wieder stirbt ein Stück Tradition“ Hagen Schulz, 09.08.2019 15:33 Uhr

Berlin - Seit über 400 Jahren gab es die Karls-Apotheke in der Aachener Innenstadt. Am 28. August muss der Betrieb eingestellt werden. Aufkommende Internetapotheken, die neue Betriebsverordnung und ein neues Einkaufszentrum in der Nähe machten es für Inhaberin Gabriele Neumann unmöglich, die Apotheke weiter zu betreiben beziehungsweise einen Nachfolger zu finden. Über den Fall berichten auch die Medienschwergewichte WDR und Bild.

Käufer der Kölner Regionalausgabe der Bild bekamen fast eine ganze Seite über die Hintergründe der Apothekenschließung präsentiert. Dass auch der Redakteur das Ende der Karls-Apotheke bedauert, zeigt der gewählte Titel „Wieder stirbt ein Stück Tradition“. Unter der Überschrift „Darum muss ich meine 404 Jahre alte Apotheke schließen“ verrät Neumann den Lesern, warum die Schließung des Betriebs unvermeidlich war.

In Folge des zunehmenden Versandhandels habe sie 20 Prozent ihres Umsatzes eingebüßt, erläutert die Apothekerin. Zudem wären 250.000 Euro an Investitionen nötig, um die in der verschärften Betriebsordnung aufgeführten Forderungen umzusetzen – zum Beispiel die Erneuerung des Labors oder ein neues Abluftsystem.

Gegenüber APOTHEKE ADHOC hatte Neumann zudem von den Schwierigkeiten berichtet, die die Eröffnung eines neuen Einkaufszentrums am Rande der Innenstadt mit sich brachte. Immerhin konnte die Apothekerin all ihre Mitarbeiter in anderen Betrieben unterbringen. Auch für sie selbst geht es beruflich weiter, wie Neumann im Bild-Beitrag bestätigt. In einer benachbarten Apotheke wird sie eine Teilzeitstelle annehmen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Orthomol-Chef als TV-Investor

Höhle der Löwen: Glagau will die Marken»

Tv-Spots

„Haben Sie die Magentropfen mit der Blumenranke da?"»

Ratgeber

BPI trommelt für Vor-Ort-Apotheken»
Politik

Rabattverträge

Hersteller lassen Ersatzkassen (noch) sitzen»

Medizinpordukteverordnung

Engpässe: BVMed wappnet sich für Flop»

Modellversuch

eRezept: Zweites Projekt für Zur Rose»
Internationales

Berufsanerkennung

Die meisten Apotheker kommen aus Syrien»

Schweiz

Apotheker statt Arzt – senkt Kassenbeitrag»

Österreich

Lieferengpässe: Defekt-Alarm für Ärzte»
Pharmazie

Diabetes

Erstattungsbetrag für Tresiba»

Lungenentzündung

FDA erteilt Zulassung für Xenleta»

Lieferengpass

Shingrix ist zurück»
Panorama

Insolvenzverwalter sucht Vermögenswerte

Pfusch-Apotheker: Gläubiger fordern 92 Millionen Euro»

Polizeifahndung

Bewaffneter Raubüberfall auf Apotheke»

Privatrente

Signal Iduna: Keine Lebensbescheinigung vom Apotheker»
Apothekenpraxis

Böse Überraschung

Handbremse vergessen: Auto kracht in Apotheke»

Neues Führungsduo

Berliner Kammer: Alte Zöpfe, neue Besen»

Mecklenburg-Vorpommern

Fortbildungspflicht mit Optimierungsbedarf»
PTA Live

Revoice of Pharmacy

Mit Gitarre in der Offizin»

LABOR-Debatte

Arbeiten in mehreren Apotheke: Pro und Contra?»

Schutz vor Plagegeistern

Fresh-up: Repellentien»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Magenverstimmung: Kurze Dauer, vielfältige Ursachen»

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»
Kinderwunsch & Stillzeit

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»