Satire

Apothekennamen aus der Hölle

, Uhr
Berlin -

Wer einen Friseursalon eröffnen will, muss nicht nur gut mit Kamm und Schere umgehen können. Er oder sie benötigt auch einen ausgeprägt feinen Sprachsinn. Heute reicht es nicht mehr, wenn sich die Kreativität im Setzen des Apostrophs in Gabi‘s Salon erschöpft. Im Internet werden die größten Verfehlungen zur Schau gestellt, darunter VorHair-NachHair oder Haar-A-Kiri. Über Apotheken findet man gar nichts. Die begnügen sich nach Jahrhunderten immer noch mit Bären und Löwen oder nennen sich besonders nachhaltig „Neue Apotheke“. Dabei hat auch diese Branche so viel Potenzial für sprachliche Verfehlungen. Wir haben 26 nicht ganz ernst gemeinte Vorschläge für Ihre nächste Filiale frei gestaltet. Nicht zur Nachahmung empfohlen.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr zum Thema
Hohe Mieten und wenig Laufkundschaft
Center-Apotheke: „Ab sofort geschlossen“ »
Limit für geringfügige Beschäftigung erhöht
Minijob: 70 Euro mehr verdienen »
Mehr aus Ressort

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
37,6 Millionen Euro in Cannabis
Tabakhersteller steigt bei Sanity ein»
Forderungen müssen angemeldet werden
Beragena: Apotheken als Insolvenzgläubiger»
Augentropfen mit Farbstoff
Dr. Theiss macht Augen blau»
EU-Kommission sichert 10.000 Einheiten
Affenpocken: Was kann Tecovirimat?»
Stada-Produkt in EU zugelassen
Kinpeygo: Budesonid gegen Nephropathie»
Limit für geringfügige Beschäftigung erhöht
Minijob: 70 Euro mehr verdienen»
A-Ausgabe Oktober
90 Seconds of my life»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Debatte geht in die nächste Runde
EMA befürwortet Biosimilar-Austausch»
Jede Verordnungszeile einzeln
Mehrfachverordnungen: Wie wird beliefert?»
Was wird von der Kasse erstattet
Retaxgefahr: Sprechstundenbedarf auf Rezept»