Nord-Apotheke in Gießen schließt

Zum Abschied weinen die Kunden Silvia Meixner, 21.04.2018 08:20 Uhr

Berlin - Die Kunden weinen. „Wie können Sie das machen?“ Heute öffnet die Nord-Apotheke in Gießen zum letzten Mal. Die Menschen verlieren nicht nur ihre Anlaufstelle für Medikamente, sondern auch eine Apothekerin mit Herz: Ingrid Quambusch hätte noch gern ein paar Jahre weitergemacht, aber der Vermieter setzte ihr das Messer auf die Brust.

In den vergangenen Wochen hat sie viele Tränen getrocknet. Und auch so manche geweint. „Unser Standort befindet sich an einem sozialen Brennpunkt der Stadt“, sagt Quambusch. „Für viele Menschen sind wir hier eine Anlaufstelle, wenn sie Probleme aller Art haben.“

Der Metzger, der sich fast den Finger abhackte – erst mal zu Frau Quambusch. Ratlose Menschen, die Hilfe bei Behördengängen brauchen – erst mal in die Nord-Apotheke. Und was genau hat eigentlich der Arzt gemeint? Alles ging so schnell. Die Apothekerin ist geduldig, nahm sich immer gern Zeit, erklärte Laborwerte, wusste, wo man welchen Antrag stellen muss. Und wie genau geht das mit diesem Internet? Älteren Kunden waren die Mitarbeiter der Nord-Apotheke gern behilflich. Auch für Homöopathie war die Nord-Apotheke eine beliebte Anlaufstelle.

Jetzt machen die Pläne des Vermieters ihrem Unternehmen den Garaus. „Mein Mietervertrag läuft aus und die Eigentümerfirma Vonovia will nicht weiter vermieten, sondern verkaufen. Ich habe dankend abgelehnt. In meinem Alter kauft man keine Immobilie mehr“, sagt die 65-Jährige.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Kosmetik

In A Second: Eubos setzt auf Ampullen»

Kooperationsgipfel

Warm-up vor dem Gipfel»

Dentalfachhändler

Vom Großhändler zum Praxisausstatter»
Politik

Arzneimittelengpässe

Brexit: HIV-Versorgung in Gefahr?»

Arzneimittelverunreinigungen

Valsartan: Die erste Zivilklage»

Sterbehilfe

Tötungsmittel vom BfArM: FDP fordert gesetzliche Klarstellung»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

Biosimilars

Konkurrenz für Roche: Pfizer bekommt Avastin-Zulassung»

AMK-Meldung

NMBA ist die neue Verunreinigung in Losartan»

Medizinalhanf

Tilray liefert Cannabisblüten in zwei Stärken»
Panorama

NDR Visite: Zulassungskontrollen

Der Fall Zinbryta»

Bild der Frau

Hausmittel: Wirksamer als Antibiotika»

Raubserie

Berliner Apothekenräuber: „Ich konnte Ihre Angst sehen“»
Apothekenpraxis

Warnung vor Mitarbeiterdiebstahl

PKA fühlen sich unter Generalverdacht»

Pflichtmitgliedschaft

15.000 Euro Kammerbeitrag: Einer für alle»

Mucosolvam Phyto Complete

Sanofi erklärt portofreie Retoure»
PTA Live

Brauchtumspflege Karneval

„Von der Region für die Region“»

Aktionstage für Kinder

Apotheke wird Gummibärchen-Werkstatt»

DKMS-Projekt

PTA bietet Kosmetikkurse für Krebspatientinnen»
Erkältungs-Tipps

Was Oma schon wusste

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen»

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»

Erkältung

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»