Pille danach: Absatz fast verdoppelt

, Uhr

Ohne Rezept müssen Patientinnen die Pille danach selbst zahlen. Anspruch auf Kostenübernahme durch die Krankenkassen besteht nur nach Verschreibung und für Frauen und Mädchen unter 20 Jahren. Dennoch verzichten die allermeisten Frauen auf ärztliche Beratung und Rezept und übernehmen die Kosten selbst. Die LNG-Präparate gibt es bereits ab einem Listenpreis von und 15 Euro, EllaOne ist etwas teurer.

Diese Unterschiede gelten natürlich nur, sofern sich die Apotheken an die Listenpreise halten, da sie die OTC-Preise frei kalkulieren können. Es gibt Apotheken, die bei der Abgabe der „Pille danach“ generell eine Art Beratungspauschale auf den OTC-Preis aufschlagen. Hintergrund ist die gemäß Empfehlung der Bundesapothekerkammer (BAK) recht umfangreiche Beratung, die Apotheken bei der Abgabe idealerweise leisten sollten.

Doch es geht nicht nur um den Preis: LNG-haltige Notfallkontrazeptiva können vor allem für stillende Frauen eine Alternative sein, da die empfohlene Stillpause nur acht Stunden beträgt, bei Ulipristal dagegen eine Woche. Der ältere Wirkstoff eignet sich auch besser für Frauen mit schwerem Asthma, welches durch orale Steroide nicht kontrollierbar ist.

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

 

APOTHEKE ADHOC Debatte

Liebe Nutzerin, lieber Nutzer,

eigentlich sollten hier die Kommentare zum Artikel stehen.
Leider funktioneren die Kommentare seit ein paar Tagen nicht mehr für manche Nutzer und Sie scheinen leider zu diesen zu gehören.
Bitte versuchen Sie, alle Cookies von apotheke-adhoc zu löschen. Die Kommentare sollten anschließend wieder angezeigt werden. Eine andere Möglichkeit wäre, einen anderen Browser zu verwenden.
Sollte dies nicht der Fall sein, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular und schicken Sie uns Informationen über Ihr Betriebssystem und den verwendeten Browser, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

Eine Anleitung, wie Sie Ihre Cookies löschen können, finden Sie z.B. hier.

Mehr zum Thema

Alternativen zur Nasenpflege
Bye, bye Rinupret »

Mehr aus Ressort

Gegen Harnwegsinfekte
Nitroxolin wieder verfügbar »
Weiteres
Apotheker baut Botendienst massiv aus
Doppeltour als E-Rezept-Vorbereitung»
Herausforderung Taxation
E-Rezepte im Krankenhaus»
Wie soll es funktionieren?
FAQ: Die PTA und das E-Rezept»