Überfall

Apotheker zeigen Zivilcourage Eugenie Ankowitsch, 26.10.2016 14:53 Uhr

Berlin - Bei einem Überfall wurde eine 82-jährige Düsseldorferin gestern Abend durch Messerstiche schwer verletzt. Mitarbeiter einer benachbarten Apotheke und einer Arztpraxis vertrieben den Täter und leisteten erste Hilfe.

Weil sie Schreie und verdächtige Geräusche aus der benachbarten Wohnung der Rentnerin hörten, eilten der Inhaber einer Düsseldorfer Apotheke und eine seiner Mitarbeiterinnen zur Hilfe. Als sie sich an der Wohnungstür bemerkbar machten, flüchtete nach Angaben der Polizei der unbekannte Täter.

Die Helfer fanden die ältere Dame mit schweren Stichverletzungen vor und holten den Arzt aus der darüber liegenden Praxis. Gemeinsam leisteten sie erste Hilfe und verständigten die Rettungskräfte und die Polizei. „Die verletzte Frau hatte Glück, dass sich eine Apotheke und eine Arztpraxis in der direkten Nachbarschaft befanden und fachkundig erste Hilfe leisten konnten“, sagte ein Sprecher der Polizei Düsseldorf. „Die Helfer haben sich vorbildlich verhalten. Das ist eine Form von Zivilcourage, die man sich wünscht“, lobte er. Der Inhaber der Apotheke sieht sich aber keinesfalls als Held. „So hätte sich jeder andere normale Mensch verhalten“, ist er überzeugt.

Die Hintergründe des Überfalls sind der Polizei zufolge noch völlig unklar. Die Frau befinde sich zur stationären Behandlung in einem Krankenhaus und sei zwar stabil, aber total geschockt. Aufgrund der Gesamtumstände bewertet die Staatsanwaltschaft den Sachverhalt derzeit als versuchtes Tötungsdelikt.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Digitalisierung

Per Clickdoc zu Arzt und eRezept»

Windel-Dermatitis

Apotheker-Popo-Creme bis New York verschickt»

Skonto und Rabatt

Wegen TSVG: Großhändler passen Konditionen an»
Politik

Landapotheken

„Die sächsischen Apotheker dürfen die Sozialministerin auf ihrer Seite wissen“»

ACAlert zur Europawahl

Apotheker wollen keine Gesundheits-EU»

ACAlert zur Europawahl

Inhaber lieben die CDU»
Internationales

PGEU

EU-Apothekerverband fordert Honorar für Engpässe»

CVS-Projekt

Von Yogakurs bis Rollstuhl: Apotheken werden „HealthHubs“»

Protestaktion

Basel: Der Sarg vor der Apotheke»
Pharmazie

Vaginalatrophie in der Menopause

Intrarosa: Theramex bringt DHEA-Zäpfchen»

Krebsmedikamente

Bavencio gegen Nierenzellkarzinom»

Neue Warnhinweise in den USA

Zopiclon & Co: Lebensgefährliches Schlafwandeln»
Panorama

Nachtdienstgedanken

„Sie haben doch genug davon“»

Mit Kreativpreis ausgezeichnet

Apotheke erklärt Erfolgsrezept»

Werbekampagne

eRezept: Apotheker kapern DocMorris-Plakat»
Apothekenpraxis

Charly im Einsatz

Apotheker testet Beratungs-Roboter»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Der Spahn-Lauterbach-Komplex»

Pharmazeutische Bedenken

Sonder-PZN: TK will Apotheker sprechen»
PTA Live

LABOR

AMK-Meldungen jetzt als Download»

Nebentätigkeit

PTA und Bauchtanz-Lehrerin»

Zeckenbisse

Fresh-up: Borreliose»
Erkältungs-Tipps

Nasennebenhöhlenentzündungen

Sinusitis: Wenn die Nase dicht macht»

Fünf Tipps

Ohrentropfen richtig anwenden »

Immunabwehr

Lymphe: Kernstück des Immunsystems»
Magen-Darm & Co.

Schleimhautschädigung

Magengeschwür: Bohrender Schmerzbringer»

Darmbeschwerden

Obstipation: Trinken und Bewegung oft nicht ausreichend»

Heilpflanzenportrait

Mariendistel: Ein Alleskönner für die Verdauung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»

Wie Kate Middleton

Der Schwangerschaftsübelkeit trotzen»

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»