Erste Hilfe

Apothekerin als Lebensretterin Maria Hendrischke, 26.05.2015 14:32 Uhr

Borken - Die Apothekerin Lisa Potthoff-Goeke wollte eigentlich nur einkaufen gehen. Doch ihr beherztes Eingreifen rettete einer Frau das Leben, die mit einem Herzinfarkt im Supermarkt zusammengebrochen war. Der Rotary Club Lippe-Issel kürte die Apothekerin dafür mit dem Preis „Helden unter uns“. Der Einsatz von Potthoff-Goeke geht aber weiter: In der Sonnen-Apotheke in Borken wird von der Ortsgruppe des Deutschen Roten Kreuz (DRK) am 11. Juni ein „Reanimations-Aktionstag“ veranstaltet.

Potthoff-Goeke kaufte am 13. März im Aldi für die Tauffeier ihrer Tochter ein. Erst auf dem Weg zur Kasse bemerkte sie eine Gruppe von Menschen, die hilflos um eine Frau herumstanden, die auf dem Boden des Supermarkts lag. „Jemand hatte die Frau bereits in stabile Seitenlage gebracht und den Notarzt gerufen. Aber mir fiel auf, dass etwas nicht stimmte“, erzählt die Apothekerin.

Die Frau am Boden war bläulich angelaufen und hatte die Augen weit aufgerissen. „Vielleicht ist das den anderen im Laden nicht aufgefallen. Aber ich spürte, mit der stabilen Seitenlage ist es nicht getan“, erinnert sich Potthoff-Goeke. Ohne weiter zu zögern, begann sie mit Wiederbelebungsmaßnahmen.

Ihr Erste-Hilfe-Kurs lag bereits fünf Jahre zurück. Doch die Apothekerin versuchte, sich alles Nötige in Erinnerung zu rufen. Sie drehte die Frau auf den Rücken, massierte ihr Herz und versuchte, sie zu beatmen „Für mich war es eine albtraumhafte Situation“, so die Apothekerin. „Ich hätte nie gedacht, dass man sich unter so vielen Menschen so allein fühlen kann. Wir kamen uns alle so hilflos vor.“ Daher rief Potthoff-Goeke durchgängig um Hil

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Kosmetik

Sonnen-Serie: Sebamed wagt sich ins Apothekenregal»

eRezept-Studie von Dr. Kaske

Hersteller begrüßen direkten Draht in die Praxis»

Hauptversammlung

DSW: Keine Entlastung für Bayer-Vorstand»
Politik

Europawahl

ABDA: Apotheker haben in Brüssel nicht viel zu melden»

Wechsel im Spahn Ministerium

BMG: Finanzexperte wird Staatssekretär»

Apothekensterben

Senat zählt Bremer Apotheken»
Internationales

Wettbewerbsbehörde

Frankreich: Versandhandel soll Apotheken retten»

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»
Pharmazie

Sartane

In zwei Jahren: Maximal 0,03 ppm NDMA und NDEA»

Lieferengpass

Erwinase: Voraussichtlich ab Mitte Mai wieder lieferbar»

Obstipation

Abführ-Perlen: Aus Laxoberal wird Dulcolax»
Panorama

Grundschul-Exkurs

Pillen wie zu Fontanes Zeiten»

Studie

Immer mehr Menschen wegen psychischer Krankheit berufsunfähig»

Täter fordert Geld und Kondome

Zwei Schüsse auf Apotheker»
Apothekenpraxis

eRezept-Studie

Knappe Mehrheit der Apotheker lehnt eRezept ab»

Apothekensterben

Studie: eRezept killt 7000 Apotheken»

PEI-Erhebung

Impfstoffmangel ist Alltag in Apotheken»
PTA Live

Versicherungsschutz

Was tun bei einem Arbeitsunfall?»

LABOR-Debatte

Partnerschaften am Arbeitsplatz: Kann das gut gehen?»

Heilpflanzen im Frühjahr

Löwenzahn, die Pflanze der tausend Namen»
Erkältungs-Tipps

Zoonose

Wenn der Hund Schnupfen hat»

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»