Die Höhle der Löwen

Erster Deal für Orthomol-Chef Nadine Tröbitscher, 04.09.2019 10:12 Uhr

Berlin - Die Löwen brüllen wieder. Die sechste Staffel der Gründershow „Die Höhle der Löwen“ ist gestern gestartet. Nils Glagau, Geschäftsführender Gesellschafter von Orthomol, ist neu in der Investorenrunde und hat den ersten Deal eingefahren – im Duo mit Judith Williams.

Glagau zählt neben Carsten Maschmeyer, dem Team um Judith Williams und Dr. Georg Kofler sowie Dagmar Wöhrl, Frank Thelen und Ralf Dümmel zur millionenschweren Investorengruppe der TV-Show. Glagau hat gestern zum ersten Mal zugebissen; gemeinsam mit Williams war er „Wunschlöwe“ von Gründerin Janet Carstensen aus Hamburg. Die 37-Jährige hatte in der Show für ihr schmerzfreies Tattoo „Jagua for you“ gepitcht. Für das temporäre Tattoo aus natürlichen Inhaltsstoffen benötigte Carstensen 150.000 Euro und bot im Gegenzug 15 Prozent ihrer Firma.

Carstensen outete sich als „Die Höhle der Löwen“-Fan der ersten Stunde und hatte sich die Köpfe der Löwen auf die Oberarme gezeichnet – natürlich mit ihrem Tattoo-Hautgel. Glagau und Williams haben angebissen und bilden gemeinsam mit der Gründerin das neue „Super-Trio“. Eigentlich wollte Carstensen zwar nur 15 Prozent ihrer Firma abgeben, am Ende waren es doch 30 Prozent – 15 für den Orthomol-Chef und 15 für die Beauty-Expertin.

„Also als ich schon die Marke gesehen habe, Jagua, aus dem Regenwald, aus Südamerika, eine völlig neue Substanz aus einer ganz tollen Frucht. Die Einheimischen nutzen die schon ganz lange. Tattoos – glaube ich sowieso dran. Also ganz tolles Produkt, ganz tolle Marke und natürlich auch eine ganz tolle Gründerin“, schwärmte Glagau.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Quantencomputer

Merck-Chef erwartet Technologiesprung»

Pharmadienstleister

Diapharm ohne Sibbing»

Digitalkonferenz

Letzte Chance: Bewerbungsfrist für VISION.A Awards verlängert»
Politik

Schwanen-Apotheke Burgstädt

Engpässe: Petition Ende Januar im Bundestag»

Abrechnungsdaten

Spahn: Daten können Menschen heilen»

Podcast WIRKSTOFF.A

Die Glaubensfrage in der Apotheke»
Internationales

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»

Neuer SARS-Auslöser

Unbekannte Lungenkrankheit – wahrscheinlich Corona-Viren»

Großbritannien

Einbrecher wollen Arzneimittel klauen – und vergiften sich»
Pharmazie

Bericht

WHO bemängelt geringen Nutzen neuer Antibiotika»

Omega-3-Präparate

Zodin nicht mehr auf Rezept»

AMK-Meldung

Missbrauchspotenzial: Cannabis in der Apotheke»
Panorama

China

Lungenkrankheit: Ausmaß größer als erwartet»

Verwirrende Bezeichnung

Münchner Apotheke: Homöopathie und Drogen»

Kontakt zum Vater wichtig

Kinder leiden bei Scheidung auch gesundheitlich»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Kompromiss zum RxVV»

Apothekenregister

Betriebserlaubnis: Apotheker schreibt an Spahn»

Undine-Apotheke Neukölln

Religiöse Bedenken: Apotheker darf Pille danach verweigern»
PTA Live

Völkerschule Osnabrück

Individueller Wiedereinstieg für PTA»

NRF-Ergänzungslieferung

Neue und geänderte Rezepturen»

Ab 2023 in Kraft

PTA-Reform im Bundesgesetzblatt»
Erkältungs-Tipps

Erste Erkältungsanzeichen

Darum lohnt es sich früh zu handeln»

Erkältungssymptome

Erste Erkältungs-Etappe: Trockener Husten»

Kostenübernahme

Erstattungsfähigkeit von pflanzlichen Arzneimitteln»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»

Magen-Darm-Beschwerden

Diarrhoe: Zuckeraustausch mit Folgen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»