Die Höhle der Löwen

Smartsleep: Megadeal für Nährstoffkombi APOTHEKE ADHOC, 19.09.2018 14:53 Uhr

Berlin - Was passiert, wenn die „Löwen“ zum Bittsteller werden, zeigte sich gestern in der Vox-Sendung „Die Höhle der Löwen“. Heraus kam der höchste Deal von 1,5 Millionen Euro zwischen Carsten Maschmeyer, Ralf Dümmel und Schlafforscher Dr. Markus Dworak.

Dworak hat etwa 14 Jahre in die Entwicklung von Smartsleep gesteckt. Dabei kam der 37-Jährige durch Zufall zum Thema Schlaf, als er schließlich 2004 seine Doktorarbeit zum Thema Schlafforschung schrieb. Drei Jahre lang betrieb der Nürnberger in den USA an der Harvard-University Grundlagenforschung. Das fertige Produkt stellte Dworak in der „Höhle der Löwen“ vor und forderte 250.000 Euro für 10 Prozent der Firmenanteile. Genau das Richtige für die viel beschäftigen Investoren, denn alle bissen an.

Im Laufe unseres Lebens schlafen wir etwa 25 Jahre, empfohlen werden laut Dworak sieben bis acht Stunden Schlaf täglich. Denn in der Tiefschlafphase finde das Auffüllen der Energiespeicher im Gehirn statt. Außerdem würden im Schlaf Reparatur- und Regenerationsprozesse durchlaufen. Werden diese gestört, weil beispielsweise der Wecker zu früh klingelt oder die Nacht schlichtweg zu kurz war, ist Müdigkeit die Folge und man ist mit einem „halbleeren Tank“ unterwegs. Smartsleep verspricht, trotz kurzer Nacht fit und leistungsfähig zu sein.

„Ich kann das Verhalten der Menschen nicht ändern, aber ich habe ein Produkt entwickelt, das die natürlichen Erholungsprozesse im Schlaf beschleunigt und optimiert“, sagt der Schlafforscher. Die Rede ist von einer Nährstoffkombination aus Vitaminen, Mineralstoffen, Aminosäuren und Kreatin, die die Regeneration im Tiefschlaf verbessern soll. Ein Schlafmittel ist Smartsleep nicht, es „soll das Beste auf dem Schlaf herausholen“. Maschmeyer fasst das Produkt mit den Worten zusammen: „Wenn du schon wenig schläfst, bist du am Morgen wenigstens nicht gerädert.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Stada-Gesundheitsreport

Jeder Vierte fragt nach „Billig-Arzneimitteln”»

Arzneimittelentsorgung

Neue Kampagne: Ins Klo ist kacke»

Vertriebsdienstleister

Zahlungsunfähig: Insolvenzantrag bei OTC Siebenhandl»
Politik

Grippeschutz

Via-Apotheken wollen impfen»

BPI gegen vdek

Lieferengpässe: „So werden Zahlen künstlich reduziert“»

Apothekenstärkungsgesetz

Dienstleistungen verbleiben im VOASG»
Internationales

CVS

Auch Rx-Präparate: Apothekenketten liefern mit Drohnen»

Arzneimittelversorgung

Hersteller hoffen auf Brexit-Deal»

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»
Pharmazie

Atopische Dermatitis

„Emollienzien plus“: Bewusstsein für Basistherapie schärfen»

AMK-Meldung

Weitere Ringbrüche bei GinoRing, Qualitätsmängel bei Avonex»

LABOR-Download

Übersicht der Ranitidin-Rückrufe»
Panorama

FU Berlin

Erster Student der Freien Universität gestorben»

Kritik von CDU, SPD und AfD

Grünen-Politikerin für Eigenbedarf bei harten Drogen»

Aktienkurs legt zu

Biogen will Alzheimer-Mittel zulassen»
Apothekenpraxis

Negativtrend ungebrochen

Westfalen-Lippe: Wieder weniger Apotheken»

Rabattaktion zum Jubiläum

Apotheker bietet Preise wie vor 20 Jahren»

Einnahmehinweise

Apothekerinnen entwickeln Antibiotika-Aufkleber»
PTA Live

Alte Apotheke Bottrop

Zyto-Skandal: Anklage gegen zwei PTA»

Apothekenkonzerte

Kollegen mit Konzert „geflasht“»

WIRKSTOFF.A

Ein bisschen schwanger im HV»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »