Online-Handel

Ebay: Tramadol und Hormone zum Sofortkauf APOTHEKE ADHOC, 17.01.2019 07:57 Uhr

Berlin - Ebay bietet alles was das Herz begehrt – neben Kleidung, Kosmetik und Technik immer wieder auch apothekenpflichtige Produkte. Der Online-Marktplatz hat es bislang noch nicht geschafft, den illegalen Verkauf von Arzneimitteln einzudämmen. Aktuell fällt ein Händler aus Osteuropa auf, der Hormonpräparate und ein Schmerzmittel im Portfolio hat.

Uk2015.did aus Bulgarien hat mit Jeanine (Dienogest/Ethinylestradiol) ein orales Kontrazeptivum und mit Activelle (Estradiol/Norethisteron), Trisequens (Estradiol) und Femoston (Dydrogesteron/Estradiol) eine Hormonersatztherapie im Angebot. Außerdem wird Doreta, ein Schmerzmittel mit Tramadol (37,5 mg) und Paracetamol (325 mg) feilgeboten. Letzteres ist mit mehr als zehn Packungen verfügbar – eine Packung zu 60 Stück wurde laut Anzeige bereits verkauft. 60 US-Dollar (umgerechnet etwa 53 Euro) zuzüglich 44 Cent Versandkosten werden für das Arzneimittel fällig.

Das Schmerzmittel ist laut Anbieter „made in Germany“. Uk2015.did gibt auch Hinweise für die Dosierung. Üblicherweise werde mit zwei Tabletten begonnen, bei Bedarf könnten zusätzliche Gaben mit einem Einnahmeabstand von sechs Stunden erfolgen. Die maximale Tagesdosis von acht Tabletten sollte nicht überschritten werden, warnt der Anbieter.

Noch ein Angebot gegen „Hitzewallungen, nächtliches Schwitzen, Schlaflosigkeit, Scheidentrockenheit“ – dann Femoston. Zehn Packungen zu je 28 Tabletten verkauft das Ebay-Mitglied. Eine Packung, die mit dem Aufkleber „Gratismuster“ versehen ist, kostet umgerechnet etwa 29 Euro. „Das Arzneimittel ist zur Linderung der Symptome nach der Menopause und zur Osteoporose-Prophylaxe indiziert“, schreibt uk2015.did.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Quartalsbericht

dm steigert Umsatz»

Prostatamittel

Harzol übernimmt Urinale an Raststätten»

Lieferprobleme

Valsartan: Wettlauf gegen die Zeit»
Politik

Rx-Preisbindung

Apothekerkammer traut Spahn-Gesetz nicht»

Apothekenbesuch

CDU-Abgeordnete will Rx-VV im Auge behalten»

Apothekenkontrolle

Berlin: 13 neue Pharmazieräte»
Internationales

Versandapotheken

Zur Rose präsentiert Apobox»

Schadenersatzklagen

Valsartan-Prozess: Hersteller und Apotheken vor Gericht»

Herzpatienten gefährdet

Apothekenschließung gefährdet Compliance»
Pharmazie

Zytostatika

Lilly nimmt Lartruvo vom Markt»

Trotz Arzneimittelskandal

Valsartan: Immer noch die Nummer 2»

Analgetika

Paracetamol: Besser 1000 als 500 mg»
Panorama

Drogerieketten

Schlecker-Kinder müssen ins Gefängnis»

Infektionskrankheiten

Ungeimpfte Reisende importieren Masern in die USA»

Bayern

Frau erwacht nach 27 Jahren aus Koma»
Apothekenpraxis

Urteilsgründe

Gericht: Hintertür für DocMorris-Automat?»

Großhandel

Phoenix: Der Umschlagplatz neben der Turnhalle»

„Wir verlieren eine Freundin“

Esslinger Apothekerin Daniela Hemminger-Narr gestorben»
PTA Live

PTA-Ausbildung

Bienen-Augen im Schullabor»

Versicherungsschutz

Was tun bei einem Arbeitsunfall?»

LABOR-Debatte

Partnerschaften am Arbeitsplatz: Kann das gut gehen?»
Erkältungs-Tipps

Zoonose

Wenn der Hund Schnupfen hat»

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»
Magen-Darm & Co.

Schöllkraut

Das Kraut mit den 100 Namen»

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»