Next Pharma

Chemieunfall: Großeinsatz bei Lohnhersteller APOTHEKE ADHOC, 18.12.2018 14:22 Uhr

Berlin - Ein Feuer bei Next Pharma hat für einen Großeinsatz der Bielefelder Feuerwehr gesorgt. Bei dem Lohnhersteller kam es gestern Vormittag in einem Labor zu einem Brand. „Das Feuer hat sich als harmlos herausgestellt“, sagt Standortleiter Björn Decker.

Next Pharma beschäftigt in Bielefeld rund 130 Mitarbeiter. Als gestern plötzlich im Analytiklabor ein Feuer ausbrach, war der zuständige Angestellte zunächst geschockt. Der Brand entstand bei der Entsorgung von Chemikalien. Um welche Substanzen es sich konkret gehandelt habe, werde derzeit untersucht, so Decker.

Das Feuer sei innerhalb einer Minute gelöscht worden. Sachschaden entstand keiner. Von der Raucheinwirkung seien neun Mitarbeiter betroffen gewesen, die im Anschluss unter Beobachtung gestellt wurden. „Nach einer halben Stunde hat sich herausgestellt, dass niemand verletzt wurde“, sagt Decker.

Der Mitarbeiter, der direkt betroffen gewesen sei, habe einen leichten Schock erlitten. Ihm gehe es aber gut. Obwohl der Brand sofort gelöscht werden konnte, rückte die Feuerwehr mit rund 80 Einsatzkräften an. In der Unternehmensgeschichte sei es in Bielefeld zuvor noch nie zu einem Brand gekommen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Versandapotheken

Apo-Discounter: Zweites Standbein in Holland»

Rechenzentren

Averdung verstärkt AvP-Vorstand»

Pharmakonzerne

Neuer OTC-Deutschlandchef bei Sanofi»
Politik

Kammerversammlung Hamburg

Wie macht man eigentlich einen Umsturz?»

Gematik-Personalie

Transparency International kritisiert Spahns Lobbypolitik»

Kabinett

Lambrecht (SPD) soll Justizministerin werden»
Internationales

Apothekerpetition

„Die Bevölkerung steht hinter den Pharmazeuten“»

Kompetenzerweiterungen

Kanada: Apotheker dürfen impfen und verschreiben»

Versandapotheken

Zur Rose: Erwartungen bei Weitem übertroffen»
Pharmazie

Plaque-Psoriasis

AbbVie bringt Skyrizi»

AMK-Meldung

Fehlende Charge: Blasen- und Nierentee ohne Aufdruck»

Koronare Herzkrankheit

Pentalong: 55 Jahre Nitropenta»
Panorama

USA

Raubüberfall: Gauner simulieren Herzinfarkt»

Novum

Telemedizin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie»

WHO

Neue Kategorien für Antibiotika»
Apothekenpraxis

Nach 5000-Euro-Bußgeld

Rx-Boni: Kammer warnt vor Taschentüchern»

Apothekenkooperation

Avie: Klahn geht schon wieder»

Einkaufstourismus Schweiz/Deutschland

Apotheker: Baustelle bremst Grenzeinkäufer»
PTA Live

Wirkstoff.A

„Mein ganzes Leben ist ein Fettnäpfchen“»

PTA Kim singt in Elmshorn

Apothekenkonzert als Danke fürs Team»

Jobwechsel

Reifen statt HV: Von der PTA zur Meister-Vulkaniseurin»
Erkältungs-Tipps

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»
Magen-Darm & Co.

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»

Ernährungsweisen

Mit FODMAP gegen Verdauungsprobleme»

Anatomie des Verdauungstraktes

Die Magenschleimhaut: Ein unterschätztes Gewebe»
Kinderwunsch & Stillzeit

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»