Thomapyrin Tension duo vor Auslieferung

, Uhr

Berlin - Seit einigen Monaten rührt der Sanofi-Außendienst die Werbetrommel für Thompayrin Tension Duo. Ende November soll die Kombination aus Ibuprofen und Coffein endlich ausgeliefert werden.

Thomapyrin Tension Duo ist das erste Analgetikum mit der Fixkombination Ibuprofen und Coffein. Erst im zweiten Anlauf wurde der Entlassung aus der Verschreibungspflicht zugestimmt. Grünes Licht hatte Sanofi im September erhalten, als der Bundesrat dem Beschluss zur Änderung der Arzneimittelverschreibungsverordnung (AMVV) zugestimmt hatte.

Der OTC-Switch wurde für die Kombination aus 400 mg Ibuprofen und 100 mg Coffein zur oralen Anwendung zur Behandlung von akuten, mäßig starken Schmerzen bei Erwachsenen beschlossen. Thomapyrin Tension Duo wird zu sechs und zwölf Filmtabletten verfügbar sein.

Mit der Zahl der Vorbestellungen ist Sanofi zufrieden. „Es läuft alles zu unserer Freude. Aktuell bereiten wir die Auslieferung mit Hochdruck vor, so dass diese voraussichtlich Ende November/Anfang Dezember starten kann. Aufgrund des hohen Auftragsvolumens wird die Auslieferung etwas Zeit in Anspruch nehmen, jedoch bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.“ Alle Vertriebskanäle sollen zeitgleich bedient werden. Der Launch wird von einer großen multimedialen Kampagne unterstützt, so eine Sprecherin. Werbematerialien für die Apotheke hat der Außendienst im Gepäck. Apotheken können ihren zuständigen Vertriebler kontaktieren.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema
Mehr aus Ressort
Hersteller stellt Produktion ein
Masken-Tee fliegt aus Apotheke »
Weiteres
Nur noch eine Rezeptur pro Verordnung
Platzmangel durch Hash-Code und Z-Daten»
Dosierungsangabe
Achtung Retax: >>2x»