Aposcope-Umfrage

Schlafmittel: Pro und contra Rx-Switch APOTHEKE ADHOC, 23.01.2020 14:36 Uhr

Berlin - Schlafmittel ab 65 nur noch auf Rezept: Über diese Frage diskutiert heute der Sachverständigenausschuss für Verschreibungspflicht. Apotheker und PTA sind gespalten: Einerseits gibt es viele Befürworter, andererseits offenbar gar keine Notwendigkeit.

Bei einer aposcope-Umfrage gaben knapp zwei Drittel der Teilnehmer (65 Prozent) an, eine Verkaufsabgrenzung für Schlafmittel bei Menschen über 65 Jahren sei sinnvoll. Bei PTA lag die Zustimmung mit 74 Prozent deutlich höher als bei Apothekern (57 Prozent). Entsprechend sehen 20 Prozent der PTA und 40 Prozent der Approbierten den Vorschlag kritisch.

Tatsächlich hat die Nachfrage nach Schlafmitteln laut Umfrage in den vergangenen fünf Jahren zugenommen, und zwar sowohl bei rezeptpflichtigen Substanzen (51 Prozent) als auch in der Selbstmedikation (58 Prozent). Apothekenmitarbeiter beraten zum Thema regelmäßig – täglich (32 Prozent) oder mehrmals pro Woche (49 Prozent).

Allerdings scheinen gerade ältere Menschen Schlafmittel überwiegend vom Arzt verordnet zu bekommen: 83 Prozent der Teilnehmer gaben an, dass Senioren vor allem mit Rezepten kämen. Nur 17 Prozent erklärten, diese Kundengruppe frage überwiegend nach Präparaten aus der Selbstmedikation. Bei jüngeren Kunden und beispielsweise Eltern wurde dieses Verhältnis genau andersherum gesehen.

Insgesamt gaben 58 Prozent der Teilnehmer an, dass in ihrer Apotheke häufiger Rezepte über verschreibungspflichtige Schlafmittel vorgelegt würden als dass Patienten nach apothekenpflichtigen Medikamenten zur Selbstmedikation fragten (39 Prozent). Verordnet werden demnach eher Antihistaminika und Z-Substanzen (65 Prozent) als Benzodiazepine (35 Prozent).

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Corona-Krise

Kontaktsperre soll verlängert werden»

Frankreich

Corona-Krise: Ärzte verklagen Regierung»

Pneumokokken-Impfstoff

Pfizer kontingentiert Prevenar 13»
Markt

Lieferengpässe nehmen zu

Importeure beklagen steigende Preise»

Streit um Zulassungsstatus

Klosterfrau: Femannose N bleibt verkehrsfähig»

Versandhandel als Gewinner

OTC-Hersteller: Corona-Krise sorgt für Umbruch»
Politik

Kabinettsentwurf zum PDSG

Abda zur eRezept-Pflicht: Apotheker sind dabei»

Kein Blankoscheck für Laschet-Regierung

Epidemie-Gesetz muss warten»

Aussetzung bis Ende Juni

Rabattverträge: BPI fordert Machtwort der Bundesregierung»
Internationales

Streit um Schutzmaßnahmen

Amazon und Corona: Verstoß gegen Menschenrechte?»

Drastische Corona-Maßnahme

Mundschutzpflicht: Apotheke schließt nach Shitstorm»

Coronakrise

Österreich: Mundschutzpflicht beim Einkauf»
Pharmazie

Rückruf

Gastricholan weicht ab»

Off-Label-Use bei Covid-19

AMK gibt Wirkstoffübersicht heraus»

Statt Einzelimport für knapp 2000 Euro

MSD karrt Pneumovax aus Japan heran»
Panorama

Randnotiz

Misslungener Radio-Gag: Apotheken-Maske für 200 Euro»

Initiative „Deutschland gegen Corona“

DocMorris & Co. für Kampagne #allefüralle»

Corona-Krise

Mundschutz: Söder will „nationale Notfallproduktion“»
Apothekenpraxis

Apothekerin näht fürs Team

Eigenproduktion: Atemmasken mit Apothekenlogo»

Trotz oder wegen Corona

Verpasste Chance: Wo bleiben die Grippeschutz-Modellprojekte?»

Patientendaten-Schutz-Gesetz

Spahn macht eRezept ab 2022 zur Pflicht»
PTA Live

Corona-Folgen

Adexa: Corona-Zuschlag für Apotheken-Teams»

Fernunterricht

PTA unterrichtet via Chat»

USA

PTA stirbt an Corona-Infektion»
Erkältungs-Tipps

Wenn die Stimme versagt

Heiserkeit – Tipps für Vielsprecher»

Eukalyptus, Thymian & Co.

So geht´s: Erkältungsbad selbst herstellen»

Flimmerhärchen und Sekret

Die Nase als Schutzschild»
Magen-Darm & Co.

Nicht nur Husten und Fieber

Covid-19: Durchfall als Symptom»

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»