Versandapotheken

Medpex liefert am selben Tag APOTHEKE ADHOC, 16.07.2019 08:14 Uhr

Berlin - Einige Vorteile der Apotheke gegenüber dem Versandhandel sind die direkte Erreichbarkeit und der Botendienst. Immer mehr Versandapotheken versuchen jedoch, mit taggleicher Lieferung ihren Service auszubauen. Medpex bietet im Südwesten die taggleiche Zustellung an.

Medpex bietet in Zusammenarbeit mit DHL „same day delivery“ an. Die taggleiche Zustellung ist der Website zufolge im Raum Stuttgart, Frankfurt, Mannheim und Heidelberg möglich. Auf der Internetseite werden verschiedene Postleitzahlen aufgelistet. Um den Service nutzen zu können, muss die Bestellung von Montag bis Freitag spätestens bis 10.30 Uhr eingegangen sein.

„Same day delivery“ kostet bei Medpex einen Aufpreis von 5 Euro. Der Kunde kann entscheiden, ob er die Ware zwischen 18 und 20 Uhr oder zwischen 20 und 22 Uhr zugestellt haben möchte. Die Option werde abhängig von den gewählten Produkten während des Bestellprozesses angeboten. Rezeptbestellungen seien ausgeschlossen.

Die taggleiche Lieferung wird jedoch nur bei bestimmten Zahlungsoptionen unterstützt – Bankeinzug, Kreditkarte, PayPal und Rechnung, wobei letztere beispielsweise nicht für Neukunden ausgewählt werden kann. Zudem wird Kunden für Euro die Zustellung zum Wunschtermin angeboten – für 7,99 Euro. Der Standardversand kostet 2,99 Euro – dann müssen Kunden der Website zufolge zwischen ein und zwei Werktagen warten.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Wechseljahresbeschwerden

Lenzetto: Hormonersatztherapie zum Sprühen»

Europaweit

Douglas will 70 Filialen schließen»

AU-Schein.de

Whatsapp-Krankenschein jetzt ohne Whatsapp»
Politik

Interne Mails und Vermerke

Importquote: Wie Altmaier sich für Kohlpharma einsetzte»

Halbe Milliarde mehr für Ärzte

Videosprechstunde: 500 Euro pro Praxis und Quartal»

GSAV

Cannabis: Schnellverfahren für Klinikrezepte»
Internationales

Berufsanerkennung

Die meisten Apotheker kommen aus Syrien»

Schweiz

Apotheker statt Arzt – senkt Kassenbeitrag»

Österreich

Lieferengpässe: Defekt-Alarm für Ärzte»
Pharmazie

Rückruf

Glassplitter in Harntee TAD»

AMK-Meldung

Schwarzer Streifen bei Prograf»

Gürtelrose-Impfstoff

Herpes durch Shingrix-Impfung?»
Panorama

Nachtdienstgedanken

Unerwarteter Besuch im Notdienst»

Fernstudium in den USA

 Medikationsmanagement: Apothekerin mit neuem Blickwinkel»

Fürstenfeldbruck

Straßenname erinnert an besonderen Apotheker»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Münzterror: Apothekerin schafft Bargeld ab»

Mangel an Zukunftsvisionen

„Wir haben uns zu viel Bürokratie gegönnt“»

Bagger vor der Apothekentür

Großbaustelle: Wo geht‘s zur Filiale?»
PTA Live

Wundheilung

Fünf Tipps zur Narbenpflege»

Kirsten Khaschei analysiert Patientengespräche

Beratungspsychologie – zwischen den Zeilen»

Revoice of Pharmacy

Mit Gitarre in der Offizin»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Magenverstimmung: Kurze Dauer, vielfältige Ursachen»

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»
Kinderwunsch & Stillzeit

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»