Puerto Rico

Hurrikan-Überlebende wird Apothekerin APOTHEKE ADHOC, 15.06.2018 11:50 Uhr

Berlin - Eine hochschwangere Pharmaziestudentin überlebte den Hurrikan Maria auf Puerto Rico und organisierte Unterstützung für die Bevölkerung. Vor Kurzem bestand sie ihr Examen.

Der Hurrikan fegte im letzten September über die Karibik hinweg und zerstörte das US-Außengebiet dabei fast völlig. Laut gerade veröffentlichten Forschungen der Universität Harvard starben mindestens 4645 Menschen. Die US-Regierung hatte zuletzt eine Zahl von 64 Todesopfern angegeben.

Mitten im Geschehen fand sich Krystal Rodriguez wieder. Die gebürtige Puertoricanerin stand in der letzten Phase ihres Pharmaziestudiums an der Nova Southeastern University. Geschockt hielt sie das Geschehen in einem wackligen Handyvideo fest. „Wir hatten so einen gewaltigen Hurrikan nicht erwartet“, erzählte Rodriguez dem Sender CBS. „Als wir das Haus verließen, herrschte totales Chaos, alles war kaputt. Es fühlte sich an, als wären wir im Film.“

Damals war Rodriguez gerade im siebten Monat schwanger. „Hätten die Wehen zu diesem Zeitpunkt eingesetzt, hätte mich kein Krankenhaus aufnehmen können.“ Sie half den Hurrikan-Opfern in der Umgebung, während sie für die Prüfung lernte. „Mein Baby war mir eine große Motivation, in dieser Zeit durchzuhalten.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Rechenzentren

Neuer Chef für ARZ Darmstadt»

Apotheker entwickelt Vorbestell-Tool

PX Reach: Werbebudgets in Umsatz verwandeln»

Nutzhanf

CBD: CannaCare Health launcht Canobo extra»
Politik

Lieferengpässe

BMG: Differenzierte Betrachtung notwendig»

Digitalisierung

Kassen-Update für Oma und Opa»

Bayern

Ärztetag warnt vor Missbrauch der „Ressource Arzt“»
Internationales

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»

USA

Mehr Tote und Verletzte durch E-Zigaretten»

Insolvenzverfahren

Klage gegen Millionen-Boni von Purdue»
Pharmazie

Todesfälle in Köln

Glukose vs. Lidocain: Verwechslung ausgeschlossen?»

Ophthalmika

Santen: N1-Packungen für den Therapiebeginn»

Nicht-dystrophe Myotonie

Namuscla statt Off-Label»
Panorama

Hamburg

Überfall: Apothekenräuber mit Helikopter gesucht»

Bundesweiter Rezeptbetrug

80.000 Euro Schaden: Apothekerpaar angeklagt»

Ab nach Peru

Apothekerin tauscht Filialleitung gegen Ehrenamt»
Apothekenpraxis

eRezept & Co.

„Die Kunden werden nicht auf Apotheken warten“»

Personalisierte Medizin

3D-Druck: Apothekenrezeptur 2.0 – wie lange noch?»

Apotheke der Zukunft

Dienstleistungen: „Es wäre schlimm, wenn der Nutzen gering ist“»
PTA Live

Urlaub 2020

Die lukrativsten Brückentage»

PTA-Reform

Bundesrat streicht PTA-Aufsicht»

Keine Angst vor Notfallkontrazeptiva!

Pille danach: Beratung nicht „unnötig verkomplizieren“»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»

Superfood

Goldene Milch: Wundermittel oder Hype? »
Kinderwunsch & Stillzeit

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»