Hilfseinsatz

Apothekerin hilft nach Karibik-Hurrikan Torsten Bless, 08.11.2017 14:39 Uhr

Berlin - Ihre Namen klingen so harmlos, doch die Hurrikane Irma, Maria und José richteten in der Karibik verheerende Schäden an. Für die Hilfsorganisation Apotheker ohne Grenzen (AoG) unterstützte Bettina Rüdy die Menschen vor Ort, die Medikamentenversorgung auf der Insel Dominica wiederherzustellen.

Vor etwa sieben Jahren fand Rüdy zur Organisation. „Als ich von Apotheker ohne Grenzen erfahren habe, dachte ich mir, das ist es.“ Ihre Kinder seien damals schon in einem Alter gewesen, das ehrenamtliches Engagement erlaubte. Zwei Schulungen qualifizierten sie zur Einsatzhelferin. „Hier wurde vermittelt, welche Medikamente wichtig sind und wie sie am besten ins Land gebracht werden. Arzneimittel sollten etwa nicht in Blistern verpackt, sondern als Schüttware in Dosen eingeführt werden, damit sie leicht in kleine Tütchen umgefüllt werden können.“

Auch über den Umgang mit Denk- und Handelsweisen in einer fremden Kultur habe sie viel erfahren: „Sie können sich schon mal sehr von der uns gewohnten unterscheiden. Wenn wir erklären, wie Medikamente eingenommen werden, müssen wir eine überall leicht verständliche Sprache wählen.“

Dank ihrer Missionen in vielen Teilen der Welt ist Rüdy bereits katastrophenerprobt. So war sie nach einer Flutkatastrophe vor Ort in Serbien und Bosnien-Herzegowina, half den Opfern des Taifuns Hayan auf den Philippinen und denen des Hurrikans Matthew auf Haiti. Vor zwei Monaten zogen drei Hurrikans mit Windgeschwindigkeiten bis zu 260 Stundenkilometern über

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Medizinalhanf

Neue Geschäftsführerin bei Farmako»

OLG verbietet Werbung

Mit QR-Code zum Rx-Hollandmarkt»

Osarhin

Queisser baut Homöopathie aus»
Politik

„Er schafft 'ne Menge weg“

Merkel lobt Spahn»

AVWL kritisiert Kabinettsbeschluss

Michels: Spahn schwächt die Apotheken»

Positionspapier

FDP: Boni-Deckel bei 10 Euro»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

Kolorektalkarzinom

Zulassungsstudien für Stivarga-Kombi»

Neuroleptika

Fluanxol: Filmtablette statt Dragee»

Phenylketonurie

Biomarin bringt Palynziq»
Panorama

Seltenes Phänomen

Siamesische Zwillinge in Berlin geboren»

Demenzfreundliche Apotheke

Landsberger Apotheker als Frühwarnsystem  »

Spendenaktion

PTA IN LOVE Summer Tour: 4000 Euro für Kinderhospize»
Apothekenpraxis

Securpharm

2D-Code-Panne auch bei Teva»

Gürtelrose-Impfstoff

Shingrix weiter knapp: Apothekerin ist sauer»

Packungsdesign

Mehr weiß, weniger blau»
PTA Live

WIRKSTOFF.A

Die PTA IN LOVE Summer Tour zum Nachhören»

Adapter entwickelt

Rettung für das Wepa-Wellenbad »

Augenerkrankungen

Fresh-up: Glaukom»
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Sodbrennen: Wenn sich die Magensäure verirrt»

Unverträglichkeiten

Beratungstipps bei Nahrungsmittelallergien»

Emesis

Tipps bei Übelkeit und Erbrechen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»