Entwicklungshilfeprojekt

Kenia: Solaranlage für die Apotheke APOTHEKE ADHOC, 09.02.2019 09:13 Uhr

Berlin - Ein Solardach auf der Apotheke ist auch hierzulande noch eine Seltenheit. Während man aber überall in Deutschland stattdessen seinen Strom ganz klassisch von den Stadtwerken beziehen kann, haben 1,1 Milliarden Menschen weltweit gar keinen Zugang zu einem Stromnetz. Vor allem für die Gesundheitsversorgung ist das fatal. Die NGO World Vision und Panasonic haben nun eine kenianische Apotheke mit einer Solarstrom-Anlage ausgerüstet, um zu helfen, die Arzneimittelversorgung der dortigen Bevölkerung sicherzustellen.

Atemberaubende Steppenlandschaften, eine faszinierende Tierwelt und die jahrhundertealte Kultur der Massai – Narok County, nordöstlich des Serengeti-Nationalparks an der Grenze zu Tansania, sieht aus wie aus dem Reisekatalog. Was Touristen und Afrika-Romantiker oft nicht sehen: Ein großer Teil der dortigen Bevölkerung leidet unter den schwierigen wirtschaftlichen Bedingungen und unzureichender Infrastruktur. So sind gerade einmal 5,6 Prozent der knapp eine Million Einwohner der Region an das Stromnetz angeschlossen. In ganz Kenia sind es 22,7 Prozent der Bevölkerung.

Die christliche Entwicklungshilfeorganisation World Vision und der japanische Elektronikkonzern Panasonic wollen nun in der Region Abhilfe schaffen. Anlässlich der diesjährigen Feiern zum hundertjährigen Bestehen des Unternehmens hat Panasonic das „Projekt für netzferne Lösungen“ gestartet, das vor allem in Afrika und Asien mittels Solartechnik Strom in Gegenden bringen soll, die bisher an kein Netz angeschlossen sind.

Ziel sei es vor allem, für die rund 7000 Kinder des Ortes Ilkimati in Narok County eine nachhaltige Verbesserung der Lebensumstände herbeizuführen. Dazu wurden zwei der wichtigsten lokalen Institutionen aufgerüstet: die Schule und die lokale Apotheke. Beide erhielten je eine Solarstation und Beleuchtungsmittel. Zur Förderung der Nachhaltigkeit des Projekts sollen die Begünstigten geschult werden. Grundkenntnisse in den Bereichen Elektrizität und Elektrizitätssysteme sollen ihnen beigebracht werden sowie das nötige Know-How zur Wartung der Anlagen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Dekorative Kosmetik

Rote Lippen mit Dr. Theiss»

Apobank-Analyse

Apothekengründungen: Frauen holen auf»

Krebsmedikamente

Votrient: Apogepha kommt für Novartis»
Politik

BMG

Nationales Gesundheitsportal ab 2021»

Nach Datenpanne

Spahn pocht auf höchsten Datenschutz»

Deutscher Apothekertag

ABDA-Präsident fehlt bei ABDA-Presskonferenz»
Internationales

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»

12-Milliarden-Vergleich

Purdue: 1,5 Milliarden für Mundipharma»
Pharmazie

Rückrufe

Temozolomid zum Ersten, GinoRing zum Zweiten»

Analgetika in der Schwangerschaft

Neue Studie: Doch ADHS durch Paracetamol?»

AMK-Meldung

Microgynon ACA Müller: Rückruf zum Rückruf »
Panorama

Zwei Tonnen schwerer 

Magnet-Roboter macht Hoffnung gegen Krebs»

Urteil

Erzieher müssen Notfallmedikamente geben»

Auktionsplattform

Rx-Asthmamittel FormoLich bei Ebay»
Apothekenpraxis

US-Versandapotheke entdeckt Verunreinigung

150 mg Ranitidin, 3 mg NDMA»

NDMA-Skandal

Ranitidin: Rückrufwelle gestartet»

Rechenzentren

Nach Haubold-Abgang: Unruhe beim ARZ Haan»
PTA Live

PTA Lehranstalt Köln

Manege frei: 50 Jahre „Circus Pharmaceuticus“»

Bestelldienste

Whatsapp schmeißt Apotheken raus»

Nahrungsergänzungsmittel

Magnetrans als Zweiphasentablette»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»