Uniklinik Freiburg: Chef-Apotheker berichtet

, Uhr

Berlin - Professor Dr. Martin Hug ist Leiter und Direktor der Apotheke des Universitätsklinikums Freiburg. Mit APOTHEKE ADHOC spricht er im Podcast WIRKSTOFF.A über die Engpass-Situation in der Corona-Krise und was passieren würde, wenn jemand aus seinem Team an Covid-19 erkranken würde. Und der Chef der Klinikapotheke erklärt, warum es zwar eine gute Idee ist, die Wirkstoffproduktion wieder nach Europa zu holen, wo er aber andererseits die Schwierigkeiten sieht. Jetzt reinhören!

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
E-Rezepte für CallMyApo – und Shop-Apotheke
Zava knackt Millionenmarke»
„Kartenhersteller wahrscheinlich überfordert“
KBV: Komplizierte Signatur verhindert E-Rezept-Einführung»
Datenübermittlung für das E-Rezept
Apotheker sollen für Versender zahlen»
Hormone, Schwangerschaft & Co.
Dehnungsstreifen: Irreparable Hautschäden»
Ausschlag ohne eindeutige Ursache
Update: Dyshidrose»
Mehr Feuchtigkeit, stärkere Barriere
Ectoin in der Allergiepflege»

Copyright © 2007 - 2021, APOTHEKE ADHOC ist ein Dienst der EL PATO Medien GmbH / Pariser Platz 6A / 10117 Berlin Geschäftsführer: Patrick Hollstein, Thomas Bellartz / Amtsgericht Berlin Charlottenburg / HRB 204 379 B