Bestellplattform

Zukunftspakt: Ziemlich beste Freunde Patrick Hollstein, 11.11.2019 14:10 Uhr

Berlin - Pharma Privat schließt sich dem Zukunftspakt Apotheke von Noweda und Burda an – und bringt bis zu 4000 Apotheken mit. Hanns-Heinrich Kehr, Geschäftsführer von Richard Kehr, erklärt, warum er über den Beitritt so happy ist.

Als DocMorris im August verkündete, auch Vor-Ort-Apotheken auf die eigene Plattform nehmen zu wollen, platzte Kehr der Kragen. Ausgerechnet jener Versandhändler, der keine Gelegenheit auslasse, die funktionierende Gesundheitsversorgung in Deutschland vom Ausland aus zu torpedieren? Jene Organisation, in deren DNA das Thema Apothekenkette verankert sei? Für ihn gab es nur einen Schluss, wie er in einem Statement zu Protokoll gab: Dass der Versandhandel aus Holland eben doch nicht so wettbewerbsfähig ist, wenn er unter gleichen Voraussetzungen stattfinden muss.

Kehr zählt auf: Nur Vor-Ort-Apotheken können dank Großhandel innerhalb weniger Stunden so ziemlich jedes Arzneimittel besorgen, das in Deutschland auf dem Markt ist. Nur Vor-Ort-Apotheken können das volle Sortiment liefern, also einschließlich Kühlware, Rezepturen und Betäubungsmittel. Nur Vor-Ort-Apotheken können den vorgeschriebenen Temperaturbereich einhalten. Und nur Vor-Ort-Apotheken können den Service anbieten, dass im Zweifelsfall das pharmazeutische Personal die Bestellung nach Hause liefert.

Das einzige, was Apotheken laut Kehr nicht können, ist, Patienten zu erreichen, die im Netz „herumwabern“. Mit Wave hat Pharma Privat zwar einen digitalen Instrumentenkasten entwickelt, der den Mitgliedern helfen soll, sich online zu positionieren. Was bis heute aber fehlt und auf absehbare Zeit auch nicht aus eigener Kraft erreicht werden kann, ist Reichweite. Und die haben die Pharma Privat Kunden jetzt über das Portal „IhreApotheken.de“.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Sanofi: Milliarden für Gentherapie»

Medizintechnik

Hartmann: Gewinnwarnung für 2020»

Exportverbot

Pentobarbital: Anklage gegen MSD-Manager»
Politik

Reha-Klinikkette warnt vor Plänen

Kritik an Spahn: „Es wird zu Todesfällen kommen“»

aposcope

Die SPD ist den Apothekern egal»

AKNS-Digitalkonferenz

Thea Dorn warnt vor Datenwut der Kassen»
Internationales

Lohnhersteller

Rentschler: Pleite in Österreich»

Streit um Apothekerpreise

Ramschpreis für EllaOne: Apotheken unter Beschuss»

Alexa macht jetzt Medikationsmanagement

Amazon kooperiert mit Omnicell und Apothekenkette»
Pharmazie

Ayurvedische Hautpflege

Sorion: Mit Niem und Kurkuma gegen Hauterkrankungen»

BfArM gibt Entwarnung

NDMA in Metformin: EU-Arzneimittel nicht betroffen»

Infektionskrankheiten

Erneut Affenpocken-Infektion in England»
Panorama

Kopf- und Gelenkschmerzen

Smartphone-App belegt Wetterfühligkeit»

PTA-Schulen

Putin lädt zum Wettbewerb: PTA-Schüler reisen nach Moskau»

Infektionskrankheiten

Zahl der Todesopfer durch Masern deutlich gestiegen»
Apothekenpraxis

Modellprojekt in Halle

Spahn testet vor Ort: Lebenszyklus eines ungültigen eRezepts»

Podcast WIRKSTOFF.A

Der Apotheker mit der Spritze»

ApoRetrO

„Wir sind die Regel-Apotheker!“»
PTA Live

Vermittlungsausschuss

PTA-Ausbildung: Länder bleiben hart»

Mundhygiene

Fünf Tipps gegen schlechten Atem»

Spendenaktion

Metalheads and Pets: PTA engagiert sich fürs Tierheim»
Erkältungs-Tipps

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»

Erkältungs-Tipps

Anatomische Erkältungsreise – Lunge und Bronchien»

Lästige Begleiterscheinung

Schnarchen durch Erkältung»
Magen-Darm & Co.

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»