Kooperationen

Linda schließt sich Pro AvO an APOTHEKE ADHOC, 23.09.2019 12:00 Uhr

Berlin - Der MVDA hat sich nicht nur beim Einkauf einem neuen Partner geöffnet. Die Kooperation schließt sich mit Linda 24/7 nun auch der Initiative Pro AvO an. Im Rahmen einer Entwicklungspartnerschaft sollen die Digitalangebote damit Teil des Portals werden. Bislang war Linda über seinen bisherigen Exklusivpartner Phoenix nur bei Payback vertreten.

„Die Entwicklungspartnerschaft zwischen Linda 24/7 und Pro AvO zeigt, dass die beiden Konzepte nicht im Wettbewerb stehen, sondern sich ergänzen und voneinander profitieren können“, erklärt Vorstandssprecher Volker Karg den Mitgliedern in einem internen Rundschreiben. Die Linda-App, der Online-Shop und der Apothekenfinder werden künftig in die Pro-AvO-Plattform integriert. Mit Payback soll es parallel ebenfalls weitergehen. Linda 24/7 ist über den Partner Phoenix seit Frühjahr auf der Plattform präsent.

Für Linda – die offizielle Zahl wird mit 900 angegeben – und den MVDA sei es eine Gelegenheit, die Reichweite zu erhöhen: „Pro AvO sehen wir als die Plattform, die den 82 Millionen Menschen alle Apothekenangebote unter einer gemeinsamen Marke zur Verfügung stellt“, so Karg. „Eine solche Branchenlösung hat Linda immer gefordert und gefördert.“

Pro-AvO-Geschäftsführer Peter Menk versucht, die mögliche Besorgnis mancher Linda-Apotheker zu zerstreuen: „Unsere Plattform wird keine Apotheken auswählen, sondern dem Endkunden helfen, die für ihn und seinen aktuellen Bedarf richtige Apotheke zu finden“, so Menk. Auch die Leistungen der Kooperationen wolle man dazu „möglichst vollständig abbilden“. Auch für Pro AvO sei der Anschluss ein wichtiger Schritt. „Die Partnerschaft mit Linda bringt Pro AvO in diesem Anspruch nicht nur einen großen Schritt voran, sondern unterstreicht abermals unsere Offenheit gegenüber Wettbewerbern unserer Gesellschaftsunternehmen.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

AG Pro Biosimilars

„Humira ist der Durchbruch für die Biosimilars“»

Vorbestellungschat

Vorbestellungen: Wave bringt Whatsapp-Alternative»

Apothekenkosmetik

Adventskalender im Check: Avène, Eubos, Babor»
Politik

Internes Schreiben

Verzicht auf RxVV: Spahn erklärt sich der Koalition»

Sammelverordnung

Schmidt: Apothekenreform muss rasch kommen»

Modellprojekte

Kassenchef: „Lasst Apotheker gegen Grippe impfen“»
Internationales

Arzneimittelversorgung

Hersteller hoffen auf Brexit-Deal»

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»
Pharmazie

LABOR-Download

Übersicht der Ranitidin-Rückrufe»

Typ-1-Diabetes

G-BA: Zusatznutzen von Dapagliflozin anerkannt»

Infektionskrankheiten

Ebola: Bedingte Genehmigung für Impfstoff empfohlen»
Panorama

Für Mann mit Down-Syndrom

Krankenkasse muss GPS-Notfalluhr zahlen»

Arzt steckte Patienten an

Ermittlungen im Hepatitisskandal noch nicht abgeschlossen»

Nachtdienstgedanken

Die Vorzüge des Herbstnotdienstes»
Apothekenpraxis

Apothekenmagazine

Umschau vs. My Life: Jetzt wird’s schmutzig»

Cornichon oder Salatgurke

Pannenhilfe: Kondomberatung statt Pille danach»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ausbildungsberuf Chef-PTA»
PTA Live

Apothekenkonzerte

Kollegen mit Konzert „geflasht“»

WIRKSTOFF.A

Ein bisschen schwanger im HV»

LABOR-Debatte

Eine Hand wäscht die andere: Handel zwischen Apotheken?»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »