Immunschwäche

Fresh-up: HIV und Aids APOTHEKE ADHOC, 30.11.2019 08:57 Uhr

Berlin - Noch immer herrschen Vorurteile und Wissenslücken im Bereich HIV und Aids. Es handelt sich trotz vermehrter Aufklärung oft noch um Tabuthemen. Obwohl Aids vermeidbar ist, erkranken in Deutschland jedes Jahr mehr als 1000 Menschen. Das Fresh-up gibt einen Überblick über die wichtigsten Aspekte.

Die Unwissenheit beginnt oft schon bei den Begrifflichkeiten: Denn Aids ist nicht dasselbe wie HIV. HIV bezeichnet lediglich das potenziell aidsauslösende Virus – das „Humane Immundefizienz-Virus“. Die Abkürzung Aids hingegen steht für „Acquired Immune Deficiency Syndrome“ – das erworbene Abwehrschwäche-Syndrom. Denn durch die Infizierung mit HIV kann es unbehandelt zu einer Schädigung des körpereigenen Immunsystems kommen. Die Folge können lebensbedrohliche Erkrankungen sein, weil das Immunsystem die eindringenden Erreger nicht bekämpfen kann: Ist dies der Fall, spricht man von Aids.

Die Übertragung von HIV ist relativ schwer: In alltäglichen Situationen kann es trotz Körperkontakt zu keiner Ansteckung kommen. Denn die Virusmenge in Speichel, Schweiß oder Urin und Kot ist zu niedrig. Das Virus kann also beispielsweise nicht durch küssen oder die Benutzung der gleichen Toilette übertragen werden. Dafür sind größere Virusmengen nötig: Diese werden vor allem beim Geschlechtsverkehr über die Schleimhäute übertragen. Das heißt: Auch ohne Ejakulation kann es zu einer Ansteckung kommen. Einen Schutz vor der Übertragung stellen Kondome und Femidome dar.

Neben Kondomen kann auch die sogenannte „Prä-Expositions-Prophylaxe“ (PrEP) helfen: HIV-negative Personen können sie verwenden, um sich vor einer Ansteckung zu schützen. Bei Menschen mit erhöhtem HIV-Risiko, wie beispielsweise Partner von Menschen mit HIV, wird diese Therapie in der Regel sogar von der Krankenkasse übernommen. Für die PrEP werden die beiden HIV-Wirkstoffe Tenofovir und Emtricitabin verwendet. Sie reichern sich in den Schleimhäuten an und verhindern dort bei einem Eindringen der Viren deren Vermehrung.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Merkel begründet neue Maßnahmen

Beinahe-Shutdown: Die Corona-Regeln im November»

Corona-Test

Labor liefert falsch-positive Testergebnisse»

Corona

Lauterbach: „Große Gruppen im privaten Raum sind ein No-Go”»
Markt

Kundenzeitschriften

Umschau startet Webshop»

Pharmakonzerne

Bayer holt Entwicklungschef von Roche»

eRezepte vom Telemedizin-Anbieter

Teleclinic startet Apothekenportal»
Politik

Preisbindung

Phagro fürchtet EU-Großhändler»

Corona-Krise

Lockdown: Scholz will Umsatzausfälle ersetzen»

Apothekenstärkungsgesetz

VOASG: Gesundheitsausschuss gibt grünes Licht»
Internationales

Reichensteuer und höhere Sozialabgaben

Corona-Kosten: Spanien bittet zur Kasse»

Rechtliche Lage nicht eindeutig genug

Österreich: Apotheken stoppen Testungen»

Krankenhäuser überlastet

Trotz Corona-Infektion: Ärzte und Krankenpfleger arbeiten weiter»
Pharmazie

Auswertungen eindeutig aber ungenau

Ansteckungsrisiko: Privatleben»

AMK-Meldung

Ancotil & Protamin: Nur mit Sterilfilter»

Erprobung in den USA

Corona-Impfstoff: AstraZeneca nimmt klinische Studie wieder auf»
Panorama

Sinsheim

Mutmaßlich falsche Masken-Atteste: Polizei durchsucht Arztpraxis»

Zwei Münchner Tatverdächtige

Ermittler heben Netzwerk für illegalen Arzneimittelhandel aus»

Brandsätze gegen Fassade geworfen

Anschlag auf RKI – Staatsschutz ermittelt»
Apothekenpraxis

Sponsoring

Wegen DocMorris-Logo: Apotheker kritisiert CDU-Kandidaten»

Verstoß gegen Arzneimittelrecht und gefälschte Promotionen

Apotheker vor Gericht: Falsche Pillen, falscher Doktor»

BKK froh, dass kein RxVV kommt

BKK-Chef Knieps: 2,50 Euro pro Botendienst ist zu viel»
PTA Live

Abfallmanagement

Wohin mit den Corona-Proben?»

Lokalanästhetika mit Klümpchenbildung

Rezepturtipp: Polidocanol»

Schutzmaßnahmen und Zukunftssorgen

Apothekenteams fürchten langen Corona-Winter»
Erkältungs-Tipps

Duale Behandlung bei Erkältungsinfekten

An obere und untere Atemwege denken»

Erkältung, Allergie, Medikamente

Schnupfen ist nicht gleich Schnupfen»

Wenn die Temperatur steigt

Hausmittel bei Fieber: Wann und wie?»
Magen-Darm & Co.

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»

Geschlechtsbestimmung

Mädchen oder Junge? Der Genetik auf der Spur»

Kaiserschnitt ist kein Muss

HIV und Schwangerschaft»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Verwöhnprogramm für die Haut

Pflege hoch zwei: Gesichtsmaske und Peeling»

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»