Pyolysin: Falsche Gebrauchsinformation

, Uhr

Berlin - Die Pyolysin Salbe vom Serumwerk Bernburg enthält eine falsche Gebrauchsinformation. Der Hersteller ruft die betroffene Charge zurück.

Pyolysin Wund- und Heilsalbe 30 g Creme
Betroffene Charge: 01520

Das Serumwerk Bernburg erhielt aus einer Apotheke die Meldung darüber, dass das Produkt Pyolysin Wund- und Heilsalbe (Pyolysin-Kulturfiltrat, Zinkoxid, Salicylsäure) eine falsche Gebrauchsinformationen aufwies. Es war der Beipackzettel der Pulmotin Erkältungssalbe enthalten. Der Hersteller informiert, dass die Überprüfung von Rückstellmustern diesen Mangel nicht feststellen konnte.

Aus Gründen der Arzneimittelsicherheit wird die genannte Charge eigenverantwortlich und vorsorglich vom Hersteller zurückgerufen. Rückfragen können telefonisch unter folgender Rufnummer vorgenommen werden: 03471/860150 erreichen. Es wird um Überprüfung der Lagerbestände gebeten. Eventuell vorhandene Packungen können an folgende Adresse geschickt werden:

Serumwerk Bernburg AG
Hallesche Landstraße 105 B
06406 Bernburg

 

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

 

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema
Weiteres
Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
Gesundheitspolitikerin führt den Bundestag»
Koalitionsverhandlungen
Geheimsache Gesundheitspolitik»