AMK

  • Tramadol: Fehldosierung bei AL und Stada

    AMK-Meldungen

    Tramadol: Fehldosierung bei AL und Stada

    Tramadol Tropfen zu 100 ml von Aliud und Stada müssen in verschiedenen Chargen zurück. Als Ursache werden mögliche Fehldosierungen angegeben. Die... Mehr»

  • Fehler bei Accu Chek Aviva

    Teststreifen

    Fehler bei Accu Chek Aviva

    Diese Woche erreichte die Apotheken eine wichtige Sicherheitsinformation der Firma Roche. Es sind Fehler bei den Blutzuckerteststreifen der Marke Accu... Mehr»

  • Hofmann's Misteltropfen fallen aus

    AMK-Meldungen

    Hofmann's Misteltropfen fallen aus

    Ausfällung bei Misteltropfen Hofmann's Traditionell. Die Tinktur muss in einer Charge zurück nach Königsee-Rottenbach. Die AMK-Meldung des Tages. Mehr»

  • Mylan gibt Cordichin auf

    Antiarrhythmika

    Mylan gibt Cordichin auf

    Das Antiarrhythmikum Cordichin (Chinidin/Verapamil) wurde zum 1. Mai vom Markt genommen. Der Hersteller Mylan teilte über die Arzneimittelkommission... Mehr»

  • Flurbiprofen: Risiko für Hypersensitivitätsreaktionen

    AMK-Meldungen

    Flurbiprofen: Risiko für Hypersensitivitätsreaktionen

    Apotheker, die ihren Patienten Flurbiprofen-haltige Rachentherapeutika empfehlen, sollten beachten, dass Hypersensitivitätsreaktionen auftreten können.... Mehr»

  • Tostran-Gel: Dosierungspumpe defekt

    AMK-Meldung

    Tostran-Gel: Dosierungspumpe defekt

    Beim Testosteron-Gel „Tostran 2 %“ sind Funktionseinschränkungen der Dosierpumpe möglich. Apotheker werden gebeten, die betroffene Charge an den... Mehr»

  • Ratiopharm: Loratadin-Gehalt stimmt nicht

    AMK-Meldungen

    Ratiopharm: Loratadin-Gehalt stimmt nicht

    Bei Loratadin Ratiopharm stimmt der Wirkstoffgehalt nicht und bei Askina sind zwei Produkte nicht ausreichend sterilisiert. Die AMK-Meldungen des Tages.... Mehr»

  • Glassplitter in Cefaclor Al

    AMK-Meldungen

    Glassplitter in Cefaclor Al

    Glassplitter und Gehaltsabweichungen sind die Ursachen für die heutigen Chargenrückrufe. Cefaclor Al TS 250 und Taxotere 20 mg/1 ml müssen in je einer... Mehr»

  • Pari: Qualitätsmangel bei NaCl

    AMK-Meldungen

    Pari: Qualitätsmangel bei NaCl

    Pari-Inhalationslösung muss in einer Packungsgröße und Charge zurück. Ursache sei ein Qualitätsmangel. Die AMK-Meldung des Tages. Mehr»

  • Metallpartikel in Cremophor RH 40

    AMK-Meldungen

    Metallpartikel in Cremophor RH 40

    Metallpartikel, Verunreinigungen und einzelne Partikel verursachen die AMK-Meldungen des Tages. Apotheker müssen das Warenlager auf Cremophor RH 40,... Mehr»