Apotheke in Aktion

Mini-Wellness mit Sekt und Häppchen Torsten Bless, 25.11.2017 15:01 Uhr

Berlin - Die Damen organisieren eine Kosmetiknacht nur für ihre Geschlechtsgenossinen, der Herr im Haus informiert die Bevölkerung zu wichtigen Themen wie Demenz oder Patientenvorsorge. Mehr über diese abwechslungsreiche Apotheke und weitere Aktionen haben wir auch diese Woche zusammengetragen.

Ladies Night mit Mini-Wellness: Am kommenden Mittwochabend ist die Löns-Apotheke im etwa 20 Kilometer von Hamburg entfernten Buchholz ganz allein der Damenwelt vorbehalten. Bei Sekt und Häppchen bietet die gemeinsam mit Louis Widmer organisierte Ladies Night die Gelegenheit, sich bei Mini-Gratis-Spa-Behandlungen verwöhnen lassen. Beratungen zu Anti-Aging, trockener Haut oder dem ganz persönlichen Hauttyp sind inklusive.

Inhaber Dr. Alexander Schmitz räumt ein, dass er die Organisation des Events seiner Frau und den Mitarbeiterinnen überlassen habe. Sein Steckenpferd ist eine Vortragsreihe an jedem ersten Donnerstag im Monat. „Unsere Veranstaltungen zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmachten sind immer sehr voll.“

Auch die Vorträge zu Demenz träfen einen Nerv, zum nächsten Mal am 7. Dezember. „Hier lernen sich Ehepartner und Angehörige kennen, die sehen, dass sie dieselben Fragen und Anliegen haben.“ Beliebt seien auch Angebote zu Homöopathie, zum Beispiel zu Schüssler-Salzen oder bestimmten Behandlungsweisen für Kinder. Auf den Lorbeeren will sich Schmitz nicht ausruhen, eine Erweiterung der Themenpalette um Schlaf oder Diabetes ist angedac

APOTHEKE ADHOC Debatte