Aufklärungsarbeit mit Humor

Fontane-Apotheke: Cannabis-Comics im Schaufenster APOTHEKE ADHOC, 16.01.2020 14:34 Uhr

Berlin - Medizinische Cannabisprodukte sind weiter in aller Munde. Das Interesse von Verbrauchern und Patienten ist groß, das Wissen aber klein. Die Fontane-Apotheke in Ludwigsfelde geht einen unkonventionellen Weg, um Aufklärungsarbeit zu leisten: Mit einer kleinen Comic-Ausstellung im Schaufenster will sie Kunden in die Offizin locken und bei der Aufklärung zum Thema helfen.

THC, CBD, CBG, CBM: Es ist verwirrend, selbst für viele Pharmazeuten – und erst recht für interessierte Laien. Der Hype um Arzneimittel, Medizinprodukte und Nahrungsergänzungsmittel mit Wirkstoffen aus der Cannabispflanze hält an. Er hat viele dubiose Anbieter in den Markt gespült, die teils mit zweifelhaften Versprechen und Behauptungen werben. „Bei manchen Werbungen fragt man sich, wer das rechtlich und wissenschaftliche geprüft haben soll“, sagt Inhaber Andreas Wendorff. „Das ist mir ein Dorn im Auge, deshalb wollen wir da aufklären und zeigen, dass es auch Produkte mit wissenschaftlicher Evidenz gibt.“

Doch wie das so ist, für die meisten Verbraucher ist Wissenschaft eine trockene Materie. Deshalb haben sich Wendorff und sein Vater – Dr. Dieter Wendorff, ebenfalls Apotheker und vorheriger Inhaber der Fontane-Apotheke, etwas ausgedacht. „Mein Vater ist seit sieben Jahren im Ruhestand, er ist aber nicht ruhig, sondern sucht sich immer wieder neue Aufgaben“, erklärt er. Vor allem für die Kunst hat er dabei einen Faible, den er regelmäßig auslebt, zuletzt im vergangenen Jahr zum Fontane-Jubiläum, aber auch schon zu anderen pharmazeutischen Themen wie Giftpflanzen.

Also malte Wendorff Senior eine kleine Reihe von Comics, um damit das Schaufenster der Apotheke zu schmücken. „Ich rauch den Knaster wie vor tausend Jahren“, sagt ein Bauer mit Pfeife und Cannabis-Staude in der Hand auf einem der Bilder – ein Verwies darauf, dass Cannabis eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt ist. „Lustig gemeinte Bilder funktionieren nun mal besser als Türöffner als wissenschaftlich korrekte Studien“, sagt Wendorff Junior. „Es ist eine künstlerisch eher einfache Darstellungsform, die die Kunden aber animieren soll, uns als Fachleute für Cannabis anzusprechen.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Service für Krisenhelden

Rewe: Sonderöffnungszeiten für PTA & Co.»

Spielzeitpause sinnvoll nutzen

Theater näht Mundschutz»

Bindehaut als Eintrittspforte für Sars-CoV-2

Tränenflüssigkeit als Infektionsquelle?»
Markt

Naturwarenhersteller Salus

95 Jahre: Otto Greither feiert Geburtstag»

Corona-Schutz

Trotz Plexiglas: Kunden sollen Mundschutz tragen»

Fabian Kaske im Podcast

OTC-Versand explodiert – Corona verschiebt Marktanteile»
Politik

Mehrkosten werden 1:1 übernommen

Pflegedienste: Kassen geben Komplettgarantie»

Unzureichende Finanzzusagen

Klinikchefs schreiben Brandbrief»

Corona-Krise

Altmaier verteidigt Hilfsprogramm»
Internationales

FDA-Zulassung für Abbott

USA erlaubt Corona-Schnelltest»

Verlauf von Sars-CoV-2

Nach Lockerungen: Zweite Welle in China?»

Österreich

Ermittlung wegen Covid-19-Ausbreitung in Ischgl»
Pharmazie

Infektion durch abgeschwächten Tuberkulose-Erreger

BCG-Medac: Aufflammen von Infektionen möglich»

Chargenrückruf bei Fentanyl

Abstral: Falsche Packungsbeilage»

Gerinnungshemmer

Neue Indikation für Xarelto in Sicht»
Panorama

Bayern

SPD: Kita-Gebühren aussetzen»

Risiken und Engpässe

Corona-Medikamente: WHO warnt vor Experimenten»
Virologe: Corona-Tests könnten deutlich ausgeweitet werden»
Apothekenpraxis

Lehrbetrieb wird digital

„Krisenhelfer Covid-19 gesucht“: Uni startet Helferportal für Studenten»

Vertretungsapotheker

Verstärkung gesucht? Inhaber bietet sich als Aushilfe an»

Verwechslung bei Kapselherstellung

Tragischer Rezepturfehler: BGH hebt PTA-Urteil auf»
PTA Live

Mindestabstand einhalten!

Statt Kittel: PTA trägt T-Shirt mit Warnhinweis»

Herstellanweisungen via Homeoffice

Corona fordert die Rezeptur-PTA»

In Hessen heißt es zu Hause lernen

PKA- und PTA-Schüler gehen ins Home-Office»
Erkältungs-Tipps

Flimmerhärchen und Sekret

Die Nase als Schutzschild»

Ohne Schmuck für mindestens 30 Sekunden

Infektionsprävention: Handhygiene»

Influenza vs. Erkältung

Grippeschutzimpfung: Einfluss auf Erkältungen?»
Magen-Darm & Co.

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»

Parasitenbefall

Würmer: Harmlos aber unangenehm»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»