Apothekenkooperationen

Wie Elac ganz schnell drei MVDA-Apotheken holte Alexander Müller, 08.02.2019 10:24 Uhr

Berlin - Die Guten-Tag-Apotheken von Elac Elysée bekommen prominenten Zuwachs: Dr. Detlef Glaß tritt mit seinen drei Berliner Apotheken der Kooperation bei. Möglich machte es ein Inhaberwechsel in der Nachbarschaft und eine Sonderregelung beim Gebietsschutz.

Glaß betreibt in der Hauptstadt die Prenz’l-Apotheke im Szenestadtteil Prenzlauer Berg. Schräg gegenüber an der Schönhauser Allee liegt in einem Ärztehaus die Filiale Nordring-Apotheke. Zum Verbund gehört außerdem die Schildhorn-Apotheke im südwestlichen Stadtteil Steglitz. Alles drei keine kleinen Apotheken, Glaß ist in der Hauptstadt unter Kollegen bekannt. Und er hat nicht nur Freunde, was auch mit seiner Tätigkeit als Pharmazierat zu tun haben kann.

Bislang war Glaß Mitglied im Marketing Verein Deutscher Apotheker (MVDA). Zum 1. März wechselt er nach Informationen von APOTHEKE ADHOC mit seinen drei Apotheken zu Elac. Diese Systemzentrale hat das auf Nachfrage bestätigt.

Abgesehen von dem Umstand, dass selten ein größerer Verbund das Lager wechselt, gibt es hier eine weitere Besonderheit. Denn in unmittelbarer Nachbarschaft zu den beiden Apotheken im Prenzlauer Berg gibt es schon eine Guten-Tag-Apotheke: Die Arcaden-Apotheke im Einkaufscenter Schönhauser Allee Arcaden, keine 100 Meter entfernt von der Prenz’l- und der Nordring-Apotheke. Und eigentlich gewährt Elac den Mitgliedern Gebietsschutz. Doch in diesem Fall greift der Konkurrenzausschluss nicht: Glaß ist genau in dem Moment beigetreten, als es bei der Arcaden-Apotheke einen Inhaberwechsel gab: Claudia Heidl hat die Apotheke gerade von ihrer Kollegin Felicitas von Teuffel übernommen.

Elac-Geschäftsführer Frank Baer erklärt auf Nachfrage, dass die Mitgliedschaft und damit der Gebietsschutz immer personenbezogen sei, nicht apothekenbezogen. Ansonsten würde der Kooperation die Mitsprache bei der Auswahl der Mitglieder entzogen. Nach einer Übernahme sähe man sich womöglich einem Mitglied gegenüber, dass aus Sicht der Systemzentrale überhaupt nicht zur Kooperation passt.

  • 1
  • 2

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Großhandel

Phoenix beweist Kühlkette mit Eiskaffee»

Orale Kontrazeptiva

TK: Pillen-Verordnungen nehmen weiter ab»

Firmenporträt

Kehr: Privatsache Großhandel»
Politik

Tag der offenen Tür

Protestaktion bei Spahn»

Rabattverträge

Hersteller: GSAV hilft nicht gegen Lieferengpässe»

Telematikinfrastruktur

eRezept: TI-Zugangskarten ab September»
Internationales

Österreich

„Marktferne Elemente“: Ärzte ätzen gegen Apotheken»

Niederlande

Lachgas als Partydroge»

Österreich

Leti-Kosmetik exklusiv über Versandapotheke»
Pharmazie

Ernährungsgewohnheiten

Scharfes Risiko: Demenz durch Chili?»

Schmerzen bei Kindern

Kopfschmerzen: Zwei Drittel der Schulkinder betroffen»

Grippeimpfung

Zulassungserweiterung: Vaxigrip schützt auch Neugeborene»
Panorama

Lebensmitteleinzelhandel

Deutsche wollen Arzneimittel im Supermarkt»

Großbritannien

„No-Deal-Brexit“: Angst vor Engpässen bei Medikamenten»

Apothekeneröffnung

„Das ist hier wie im Big Brother Container“»
Apothekenpraxis

Constella-Kostenübernahme

Geheime Absprache: Kasse gibt Retax-Ehrenwort»

Hilfsmittelversorgung

Retax-Protest: Apothekerin will Kasse wechseln»

Aktion gegen Plastikmüll

Apotheker: Pillen in der Pfandflasche»
PTA Live

So kommt die Medizin ins Kind

Fünf Tipps zur Medikamentengabe bei Kindern»

LABOR-Download

Ärzteinformation zum neuen Rahmenvertrag»

Möglichkeiten der Vor-Ort-Apotheke

Asthma und COPD: Kundenbindung durch Test und App»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»

Untersuchungsmethoden

Keine Angst vor der Darmspiegelung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»