Einkaufskonditionen

Elac: Phoenix verlängert, Gehe pokert Alexander Müller, 12.01.2019 08:55 Uhr

Berlin - Phoenix bleibt Hauptlieferant der Guten-Tag-Apotheken von Elac Elysée. Die Kooperation hat mit dem Großhändler einen neuen Vertrag abgeschlossen. Die Zusammenarbeit mit AEP soll weiter ausgebaut werden. Mit Gehe und Alliance gibt es noch keine neuen Abschlüsse.

Elac-Geschäftsführer Frank Baer sagte gegenüber APOTHEKE ADHOC, dass für die Guten Tag Apotheken eine Vertragsverlängerung mit Phoenix erreicht werden konnte. „Seit Jahren ist die Phoenix der wichtigste Großhandels-Partner der ELAC mit dem größten Umsatzvolumen und wir können somit die seit Jahren vertrauensvolle Arbeit mit der Phoenix fortsetzen“, so Baer.

Auch die noch junge Partnerschaft mit AEP werde weiter ausgebaut. Seit 2017 werden vor allem die Eigenmarken von Elac über dem Großhändler aus Alzenau verteilt – Vorteil hier ist das Zentrallager. Elf Eigenmarkenprodukte von unterschiedlichen Herstellern haben die Guten Tag Apotheken im Programm.

Mit Gehe, ebenfalls seit Jahren Elac-Partner, laufen die Verhandlungen noch. Erste Gespräche gab es bereits, eine Einigung wurde aber noch nicht erzielt. Allmählich drängt die Zeit, denn die Verträge mit dem Stuttgarter Großhändler laufen wie bei Phoenix zum 31. Januar aus. Etwas mehr Zeit für einen neuen Abschluss gibt es bei Alliance.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Versorgungsengpässe

Importeure schreiben an Spahn»

Versandapotheken

Apo-Discounter: Zweites Standbein in Holland»

Rechenzentren

Averdung verstärkt AvP-Vorstand»
Politik

Schleswig-Holstein

Kammer will Apotheken definieren»

Argumente aus dem BMG

Spahn warnt vor Rabatt-Desaster»

Apothekenstärkungsgesetz

Spahn will Boni-Verbot sicher machen»
Internationales

Apothekerpetition

„Die Bevölkerung steht hinter den Pharmazeuten“»

Kompetenzerweiterungen

Kanada: Apotheker dürfen impfen und verschreiben»

Versandapotheken

Zur Rose: Erwartungen bei Weitem übertroffen»
Pharmazie

Repetitorium Bipolare Störungen

Vorsicht bei Lithium und ACE-Hemmern»

Plaque-Psoriasis

AbbVie bringt Skyrizi»

AMK-Meldung

Fehlende Charge: Blasen- und Nierentee ohne Aufdruck»
Panorama

G-BA

Biomarker-Test bei Brustkrebs als Kassenleistung»

Mutmaßlicher Rezepturfehler

Hirntotes Kind: Ermittlungen gegen Apothekenmitarbeiter»

Kurz vor Dienstschluss

Blutdruck 210 zu 128: PTA rettet Herzinfarkt-Patient»
Apothekenpraxis

Apothekerkammer Westfalen-Lippe

Overwiening: Blockade ist verantwortungslos»

Nach 5000-Euro-Bußgeld

Rx-Boni: Kammer warnt vor Taschentüchern»

Apothekenkooperation

Avie: Klahn geht schon wieder»
PTA Live

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Das könnt ihr auch!»

Wirkstoff.A

„Mein ganzes Leben ist ein Fettnäpfchen“»

PTA Kim singt in Elmshorn

Apothekenkonzert als Danke fürs Team»
Erkältungs-Tipps

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»
Magen-Darm & Co.

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»

Ernährungsweisen

Mit FODMAP gegen Verdauungsprobleme»

Anatomie des Verdauungstraktes

Die Magenschleimhaut: Ein unterschätztes Gewebe»
Kinderwunsch & Stillzeit

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»