Spahn legt nach: Entwurf für ein Apothekenverteidigungsgesetz

, Uhr

Zwei Meldungen noch aus dem Großhandel: Der Phagro schlägt Alarm und meint ebenfalls das Apothekenstärkungsgesetz. Denn mit der vorgesehenen Streichung des Boni-Verbots im Arzneimittelgesetz könnten auch die Großhändler Rabatt-Konkurrenz aus den Niederlanden bekommen, so die Befürchtung. Das würde dann auch die Rechnung der Sanacorp mit anderen Vorzeichen versehen, bislang blickt man optimistisch auf das ferne Jahr 2023.

Sehr aktuell sind nicht nur immer wieder Lieferengpässe, sondern auch Pannen bei Securpharm. Das sicherste System mit Ein- und Austragen hilft wenig, wenn der Hersteller den falschen 2D-Code aufdruckt, wie zuletzt bei Mundipharma und Teva geschehen. Alles nicht dramatisch, gemessen am Gesamtaufwand aber irgendwie absurd.

Und damit seien Sie in das Wochenende und den wiederkehrenden Sommer entlassen. Und wenn Sie Musik dazu brauchen, hier geht’s zum Soundtrack der PTA IN LOVE SUMMER TOUR 2019. Schönes Wochenende!

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

 

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres