Apotheken-Überfall in Unna

„Geld her – nur Scheine!“ Silvia Meixner, 05.02.2019 14:00 Uhr

Berlin - Kurz vor Ladenschluss schaute Apotheker Johannes Köhle aus Unna plötzlich in den Lauf einer Pistole. Ein maskierter Mann forderte „Geld her – nur Scheine!“ Es war bereits der zweite Überfall, den der Inhaber erlebt hat.

„Der Überfall hat vielleicht zwei Minuten gedauert“, schildert Köhle gegenüber APOTHEKE ADHOC. „Er kam kurz vor 19 Uhr, zeigte keinerlei Hektik. Genauso ruhig, wie er reinkam, hat er die Apotheke auch wieder verlassen. Da ich allein in der Offizin war, konnte ich nicht hinterherlaufen.“ Köhle rief sofort die Polizei: „Die war allerdings gerade bei einem anderen Raubüberfall. Und das im beschaulichen Unna!“

Der 57-Jährige blieb ruhig und handelte umsichtig. „Man hat ja keine große Wahl, wenn man in den Lauf einer Pistole schaut“, sagt er, „und ich wollte nicht testen, ob es sich um eine echte handelt oder nicht. So, wie der Täter drauf war, wollte ich das wirklich nicht ausprobieren. Er handelte professionell-cool. Wäre jemand in die Offizin gekommen, er hätte womöglich gar nicht gemerkt, dass gerade ein Überfall stattfindet.“

Der Täter verließ die Offizin mit den Tageseinnahmen. Über die Höhe der gestohlenen Summe möchte der Apotheker keine Auskunft geben. „Aber es tut schon weh, es passierte am 1. Februar und es war Markttag.“ Ein guter Tag also für die Kasse. „Wir haben quasi umsonst gearbeitet.“ Den Fall hat er seiner Versicherung gemeldet, geht aber nicht davon aus, dass der finanzielle Schaden erstattet wird.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

111 Niederlassungen

Pharmagroßhandel in Deutschland»

Alliance/Gehe-Deal

Noweda: Unruhige Zeiten für viele Apotheken»

Digitalisierung

Noventi rechnet erstes eRezept ab»
Politik

GKV-Beiträge

GroKo entlastet Betriebsrentner»

Neue SPD-Spitze bei Merkel

Spahn warnt vor Selbstbeschäftigung»

Initiative im Bundesrat

Lieferengpässe: Bätzing-Lichtenthäler plant Vorstoß»
Internationales

Minderheitsbeteiligung in Lieferdienst

Ärger mit Kartellamt: Amazon investiert in Deliveroo»

Grenz-Schmuggel

Mit Drogen im Koffer zum Osnabrücker Weihnachtsmarkt»

Tschechien

Computervirus legt Klinik lahm»
Pharmazie

Neues in der Akut- und Zusatztherapie

DesiJect-Fertigspritze und Zonisol-Suspension»

Schmerztherapie

Neue Leitlinie für Langzeitanwendung von Opioiden»

Empfehlung bleibt bei Ü18

Phytohersteller scheitern mit Tormentill-Vorstoß»
Panorama

Studie der DAK

Jedes 4. Schulkind mit psychischen Problemen»

Apothekenteams berichten

So oft können sich Patienten die Zuzahlung nicht leisten»

Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche

Geldstrafe für Gießener Ärztin»
Apothekenpraxis

Großhandel

Alliance/Gehe: 42 Niederlassungen auf dem Prüfstand»

Apothekennachfolge

„Kleine Buden sind unverkäuflich“»

Drittes Quartal 2019

Notdienstpauschale beträgt 280,09 Euro»
PTA Live

Polyneuropathie

Taubheitsgefühle mit TCM lindern»

Viruserkrankungen bei Kindern

Drei-Tage-Fieber: Harmlose Herpesinfektion»

PTA-Schulen

Putin lädt zum Wettbewerb: PTA-Schüler reisen nach Moskau»
Erkältungs-Tipps

Nahrungsergänzung im Winter

Zink & Vitamin C: Das Erkältungs-Duo»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»
Magen-Darm & Co.

Fermentierte Lebensmittel

Besser als Probiotika? Kombucha, Kimchi & Co.»

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»