„Der Gesundheitsminister macht, was er will“

Pharmaziestudent schreibt an Kramp-Karrenbauer Silvia Meixner, 18.02.2019 14:44 Uhr

Berlin - Manche Briefe machen gute Laune, dieser nicht: Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer bekommt heute Post von einem Pharmaziestudenten. Der fragt öffentlich, ob sie hinter dem im Koalitionsvertrag versprochenen Rx-Versandverbot steht – oder eben nicht. Er wirft der Politikerin vor, das Thema totzuschweigen. Und auch gegen Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schießt er scharf.

Benedikt Bühler ist 19, studiert derzeit in Budapest Pharmazie und fragt sich gelegentlich, ob die Rathaus-Apotheke, die die Familie in dritter Generation in Karlsruhe betreibt, eigentlich Zukunft hat. „Ich möchte die Partei auf die Probe stellen“, sagt Bühler, der sich politisch in der JU und CDU engagiert. Er erläutert: „Ich kann meine Partei nicht verstehen. Frau Kramp-Karrenbauer hat damit geworben, dass die CDU eine glaubwürdige Partei sein soll, dass sie eine starke Führungspersönlichkeit ist und sich auch durchsetzen kann. Wir haben das Rx-Versandverbot gefordert, wir wollten es umsetzen und jetzt macht ein Gesundheitsminister, was er will.“

In seinem Brief erinnert er die CDU-Chefin: „Laut Medienberichten wurde der Punkt in den Koalitionsverhandlungen auf sehr hoher Ebene diskutiert und so lautet es nun im Koalitionsvertrag wie folgt: ‚Um die Apotheken vor Ort zu stärken, setzen wir uns für ein Verbot des Versandhandels mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln ein.‘“ Bühler schreibt weiter: „Ich war über dieses Ergebnis so erfreut, dass ich dies zum Anlass nahm, dem damals noch amtierenden Bundesminister für Gesundheit, Herrn Gröhe, einen Brief zu schreiben, um ihm für seine Arbeit der letzten Jahre zu danken.“

Der nahm den Dank erfreut an und schrieb dem Studenten zurück: „Ich bin jedoch sehr froh, dass im Koalitionsvertrag für die laufende Legislaturperiode ein solches Versandhandelsverbot vereinbar wurde.“ Bühler klagt an: „Zu meiner sehr großen Verwunderung wurde das Rx-Versandverbot nicht nur nicht sofort umgesetzt, sondern auch nahezu totgeschwiegen! In der Zwischenzeit fanden in Bayern und Hessen Landtagswahlen statt. Interessant ist, dass auch hier in den Wahlprogrammen das Rx-Versandverbot gefordert worden war.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Coronakrise fordert ihren Tribut

11 von 17 Mitarbeitern ausgefallen: „Ich habe halt gerade viel Pech“»

Handy-Ortung

Anti-Corona-App: Datenschützer fordert „Informierte Freiwilligkeit“»

Viele Coronaopfer befürchtet

Corona-Krise: Apothekenpersonal rechnet mit dem Schlimmsten»
Markt

Scoutbee

Engpass-Plattform für Gesundheitsleister kostenlos»

meinRezept.online

ePapierrezept: Start-up verspricht weniger Ärger mit den Ärzten»

Versandapotheken

Wegen Corona: Shop Apotheke hebt Prognose an»
Politik

Bundeswehr-Denkfabrik

Analyse: Covid-19 offenbart Deutschlands Defizite»

Keine Kompromisse in Corona-Krise

Karliczek: Standards in der Impfstoff-Forschung halten»

Bis Ende Juli

Berlin: Kammer stundet Beiträge»
Internationales

Medizinische Schutzausrüstung

Trump: Export-Verbot von knappen Atemschutzmasken»

Wegen NDMA-Verunreinigung

USA: Ranitidin muss komplett zurück»

Streit um Schutzmaßnahmen

Amazon und Corona: Verstoß gegen Menschenrechte?»
Pharmazie

Engpässe bei Chloroquin/Hydroxychloroquin

Wegen Corona: EMA sorgt sich um Rheumatiker»

Pneumokokken-Impfstoff

Pneumovax aus Japan: PZN kommt im Mai»

Allergische und chronische Rhinitis

Trotz Corona: Nasale Kortikosteroide nicht absetzen»
Panorama

Nachtdienstgedanken

Corona-Zirkus in der Offizin»

Der Mann mit der Tüte

PTA findet 10.000 Euro zwischen Altmedikamenten»

 „Wichtig ist, dass wir in dieser Krise nicht nur körperlich, sondern auch psychisch gesund bleiben.“

Corona-Auszeit: Weniger Ängste dank Hypnose»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Apofackelmann 2000»

Fördermittel

Treuhand-Checkliste: Corona-Hilfen»

Corona-Soforthilfe

Fördermittel: Apotheken teilweise ausgeschlossen»
PTA Live

Praktikumsplatz verloren

PTA-Schülerin sitzt in Türkei fest»

Corona-Folgen

Adexa: Corona-Zuschlag für Apotheken-Teams»

Fernunterricht

PTA unterrichtet via Chat»
Erkältungs-Tipps

Schleimhautpflege gegen Infektionen

Gurgeln: Hausmittel mit Potenzial»

Wenn die Stimme versagt

Heiserkeit – Tipps für Vielsprecher»

Eukalyptus, Thymian & Co.

So geht´s: Erkältungsbad selbst herstellen»
Magen-Darm & Co.

Nicht nur Husten und Fieber

Covid-19: Durchfall als Symptom»

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»