Ausbildung

Digitale Sichtwahl für PTA-Schulen Carolin Bauer, 29.05.2018 13:54 Uhr

Berlin - PTA-Schulen rüsten ihre Lehrapotheken mit digitalen Angeboten um: An zwei Ludwig-Fresenius-Schulen suchen Auszubildende OTC-Arzneimittel über Touchscreens und Cloud. Der Hersteller BD Rowa bietet den Ausbildungsstätten günstige Konditionen für die digitale Sichtwahl an. Auch andere Hersteller fördern Schulen mit ihren Produkten.

Der Automatenhersteller BD Rowa hat den Nachwuchs im Visier: In Kelberg wurde der neue Bereich Education geschaffen, der von Andreas Glöß betreut wird. In zwei PTA-Schulen im sächsischen Zwickau und dem thüringischen Mühlhausen wurden die Module Vmotion Education installiert. Auch PKA-Schüler können an der Europa-Berufsschule in Weiden bereits mit Touchscreens üben. Die Technik soll auch Universitäten angeboten werden.

Silvia Grabs, Regionalleiterin der Bildungsregion Ost der Ludwig Fresenius Schulen, sieht in der Anschaffung Vorteile: Durch die digitale Sichtwahl werden den Schülern geholfen, in einer Zukunft erfolgreich zu sein, die von Technologie stark beeinflusst wird. An den Ludwig Fresenius Schulen würden grundsätzlich aktuelle Entwicklungen in die Lehre einfließen.

Die Schulen müssen für die digitale Sichtwahl zahlen. „Die Kosten sind aber reduziert und für eine Schule finanzierbar“, sagt Glöß. Mit der neuen Technik sollen PTA- und PKA-Schüler mehr Sicherheit bei Beratungsgesprächen erlangen und Selbstvertrauen sowie Kompetenz entwickeln. Die Bildschirme würden durch Rowa-Techniker aufgebaut und in Betrieb genommen. Zudem würden die Lehrer geschult.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Prostatamittel

Harzol übernimmt Urinale an Raststätten»

Lieferprobleme

Valsartan: Wettlauf gegen die Zeit»

Pharmakonzerne

Bayer: OTC-Geschäft schwächelt»
Politik

Rx-Preisbindung

Apothekerkammer traut Spahn-Gesetz nicht»

Apothekenbesuch

CDU-Abgeordnete will Rx-VV im Auge behalten»

Apothekenkontrolle

Berlin: 13 neue Pharmazieräte»
Internationales

Schadenersatzklagen

Valsartan-Prozess: Hersteller und Apotheken vor Gericht»

Herzpatienten gefährdet

Apothekenschließung gefährdet Compliance»

Wettbewerbsbehörde

Frankreich: Versandhandel soll Apotheken retten»
Pharmazie

Zytostatika

Lilly nimmt Lartruvo vom Markt»

Trotz Arzneimittelskandal

Valsartan: Immer noch die Nummer 2»

Analgetika

Paracetamol: Besser 1000 als 500 mg»
Panorama

Landgericht Stuttgart

Schlecker-Kinder müssen ins Gefängnis»

Infektionskrankheiten

Ungeimpfte Reisende importieren Masern in die USA»

Bayern

Frau erwacht nach 27 Jahren aus Koma»
Apothekenpraxis

Urteilsgründe

Gericht: Hintertür für DocMorris-Automat?»

Großhandel

Phoenix: Der Umschlagplatz neben der Turnhalle»

„Wir verlieren eine Freundin“

Esslinger Apothekerin Daniela Hemminger-Narr gestorben»
PTA Live

PTA-Ausbildung

Bienen-Augen im Schullabor»

Versicherungsschutz

Was tun bei einem Arbeitsunfall?»

LABOR-Debatte

Partnerschaften am Arbeitsplatz: Kann das gut gehen?»
Erkältungs-Tipps

Zoonose

Wenn der Hund Schnupfen hat»

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»
Magen-Darm & Co.

Schöllkraut

Das Kraut mit den 100 Namen»

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»