Rx-Versandhandel

Plan C: Ideen gegen das EuGH-Urteil APOTHEKE ADHOC, 21.11.2016 10:55 Uhr

Berlin - Seit der EuGH die Preisbindung für EU-Versender gekippt hat, setzt sich die ABDA für ein Rx-Versandverbot ein. Diese Maßnahme sei „alternativlos“. Tatsächlich hat es in den vergangenen Wochen zahlreiche Vorschläge gegeben, wie sich das EuGH-Urteil durch politische Maßnahmen aushebeln lassen könnte und wie der Versand unattraktiv oder gar unmöglich gemacht werden könnte. Ein Überblick.

Niederlassungshonorar

In anderen Ländern bekommen Apotheken Geld einfach nur dafür, dass es sie gibt. In Großbritannien etwa werden jährlich rund 270 Millionen Pfund an alle Apotheken ausgeschüttet, die pro Monat mehr als 2500 Rezepte bearbeiten – das sind rund 25.000 Pfund pro Apotheke. Für rund 100 kleinere Apotheken, die als bedeutend für die Versorgung eingestuft wurden, gab es bis März 2015 eine zusätzliche Vergütung.

Bewertung: Das Modell funktioniert wohl nur in Kombination mit einer Bedarfsplanung – und selbst da nicht: Die britische Regierung will die „Establishment payments“ abschaffen, auch um den Weg für Versand- und Zentralapotheken freizumachen. Dass Apotheker in einem System mit Niederlassungsfreiheit Anspruch auf eine Gebühr haben, sobald sie ein Ladenlokal anmieten, lässt sich politisch nur schwer durchsetzen. Allenfalls ließe sich Experten zufolge die Niederlassung auf dem Land fördern – was einer gesundheitspolitischen Bankrotterklärung gleichkäme.

Beratungshonorare

Auch hier lohnt sich ein Blick nach Großbritannien: Weniger als die Hälfte des Umsatzes, den Apotheken mit dem staatlichen Gesundheitsdienst NHS abrechnen, entfällt auf die schlichte Abgabegebühr („Dispensing fee“). Geld gibt es auch für Beratungsleistungen wie Medikationsanalysen und für die Belieferung von Dauerrezepten. Selbst die Annahme von E-Rezepten wird vergütet, genauso wie bestimmte zusätzliche Qualifikationen.

Bewertung: Auch unabhängig von der aktuellen Debatte um Rx-Boni kämpft die ABDA seit einigen Jahren für solche neuen Vergütungsformen – bislang vergebens. Abgesehen davon, dass andere Interessengruppen mauern: Da Versender viele Leistungen ebenfalls erbringen können, eignet sich die unter anderem von SPD-Fraktionsvize Professor Dr. Karl Lauterbach ins Spiel gebrachte Umstellung wohl kaum, um Kunden zurück in die Apotheke vor Ort lotsen.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Coronakrise fordert ihren Tribut

11 von 17 Mitarbeitern ausgefallen: „Ich habe halt gerade viel Pech“»

Handy-Ortung

Anti-Corona-App: Datenschützer fordert „Informierte Freiwilligkeit“»

Viele Coronaopfer befürchtet

Corona-Krise: Apothekenpersonal rechnet mit dem Schlimmsten»
Markt

Scoutbee

Engpass-Plattform für Gesundheitsleister kostenlos»

meinRezept.online

ePapierrezept: Start-up verspricht weniger Ärger mit den Ärzten»

Versandapotheken

Wegen Corona: Shop Apotheke hebt Prognose an»
Politik

Bundeswehr-Denkfabrik

Analyse: Covid-19 offenbart Deutschlands Defizite»

Keine Kompromisse in Corona-Krise

Karliczek: Standards in der Impfstoff-Forschung halten»

Bis Ende Juli

Berlin: Kammer stundet Beiträge»
Internationales

Medizinische Schutzausrüstung

Trump: Export-Verbot von knappen Atemschutzmasken»

Wegen NDMA-Verunreinigung

USA: Ranitidin muss komplett zurück»

Streit um Schutzmaßnahmen

Amazon und Corona: Verstoß gegen Menschenrechte?»
Pharmazie

Engpässe bei Chloroquin/Hydroxychloroquin

Wegen Corona: EMA sorgt sich um Rheumatiker»

Pneumokokken-Impfstoff

Pneumovax aus Japan: PZN kommt im Mai»

Allergische und chronische Rhinitis

Trotz Corona: Nasale Kortikosteroide nicht absetzen»
Panorama

Nachtdienstgedanken

Corona-Zirkus in der Offizin»

Der Mann mit der Tüte

PTA findet 10.000 Euro zwischen Altmedikamenten»

 „Wichtig ist, dass wir in dieser Krise nicht nur körperlich, sondern auch psychisch gesund bleiben.“

Corona-Auszeit: Weniger Ängste dank Hypnose»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Apofackelmann 2000»

Fördermittel

Treuhand-Checkliste: Corona-Hilfen»

Corona-Soforthilfe

Fördermittel: Apotheken teilweise ausgeschlossen»
PTA Live

Praktikumsplatz verloren

PTA-Schülerin sitzt in Türkei fest»

Corona-Folgen

Adexa: Corona-Zuschlag für Apotheken-Teams»

Fernunterricht

PTA unterrichtet via Chat»
Erkältungs-Tipps

Schleimhautpflege gegen Infektionen

Gurgeln: Hausmittel mit Potenzial»

Wenn die Stimme versagt

Heiserkeit – Tipps für Vielsprecher»

Eukalyptus, Thymian & Co.

So geht´s: Erkältungsbad selbst herstellen»
Magen-Darm & Co.

Nicht nur Husten und Fieber

Covid-19: Durchfall als Symptom»

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»